Rezept-Tipp

Bratapfel mit Marzipan

published: 28.11.2019

Bratäpfel schmecken vor allem an kalten Tagen als wärmender Nachtisch (Foto: Tatiana Volgutova/Shutterstock) Bratäpfel schmecken vor allem an kalten Tagen als wärmender Nachtisch (Foto: Tatiana Volgutova/Shutterstock)

Er ist ein absoluter Winter-Klassiker: der Bratapfel. Am besten schmeckt er mit einer leckeren Marzipan-Füllung. Pointer kennt das Rezept und teilt es mit dir. Dieser Nachtisch eignet sich auch perfekt als Dessert fürs Weihnachtsessen.

Das brauchst du:

4 Boskop-Äpfel
2 EL Zitronensaft
8 TL Butter
40 g Marzipan-Rohmasse
30 g gehackte Mandeln
4 TL Zimtzucker
30 g Rosinen
Apfelsaft
 

Instagram Post

Vive l'automne! . . . #apfel #bratapfel #pommesaufour #automne #dessert #instadessert #nachtisch #süss #obst #caramel #pommescaramelisees #instafood #glutenfree #sansgluten #coeliac #miam

— isamouche72 November 1, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


So geht's:

1. Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse ausstechen und mit Zitronensaft beträufeln.

2. Anschließend den Boden einer Auflaufform mit 4 Teelöffel Butter bestreichen und die Äpfel nebeneinander in die Form legen.

3. Das Marzipan in kleine Stücke schneiden und mit Mandeln, Zimtzucker, Rosinen und 4 Teelöffel Butter vermischen. Die Füllung anschließend vorsichtig in die Äpfel geben.

4. So viel Apfelsaft dazu geben, bis der Boden der Form ausreichend bedeckt ist. Bei Ober-/Unterhitze 190 °C für ca. 20 bis 30 Minuten backen lassen.

5. Die Bratäpfel aus dem Ofen holen und direkt mit Vanillesauce oder -eis servieren. Guten Appetit!
 

Instagram Post

Anzeige| Guten Morgen allerseits ? . Hier der versprochene Bratapfel ???? aus meiner Story mit "Rezept". Wobei das ja wirklich kinderleicht ist, man nehme einen Apfel, höhle in aus und stecke alles rein was gut ist ????: . Rezept #noreenbäckt : 1 Braeburn Apfel 50g Magerquark 2g royalflavour vanille gebrannte Mandel @bodybuilding_depot Mandeln Rosinen Vom Apfel schneidet ihr einen Deckel ab, den ihr beiseite legt. Anschließend wird der Apfel ausgehöhlt und das Innere mit Magerquark und den restlichen Zutaten verrührt. Diese Masse gebt ihr jetzt in euren ausgehöhlten Apfel zurück. Anschließend backt ihr das Ganze entweder im Backofen bei Umluft oder wie ich in meinem Airfryer bei 180 Grad 10-12 Minuten. Den Deckel vom Apfel bitte nur daneben legen und nach acht Minuten rausholen. . Das war's schon, wünsche euch einen schönen Freitag ?? . #bratapfel #esstmehrkuchen #backen #apple #hotapple #backenistliebe #gesundessen #abnehmen2019 #healthyfood #frühstücken #freshfood #breakfastheaven #breakfast #fitfoodporn #fitfamgermany #abnehmrezepte #gesundleben #foodblogger #bragyourplate #foodblogger #foodoftheday #lowfat #lowsugar #noaddedsugar #dessertfirst #fitnessdessert #raisins #rosinen #mandeln #nuts

— noreen_food_fitness January 4, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Anna Mohme

Die Autorin: Anna Mohme

Kaffee-Junkie, Yoga-Fan, Sonnen-Liebhaberin. Anna ist in einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein zwischen Pferden und Heuhaufen groß geworden. Nach dem Abi packte sie das Fernweh. Nach einer Weltreise durch Australien, Neuseeland und Asien kehrte sie in ihre Geburtsstadt Hamburg zurück, um ihren Traum vom Journalismus zu verwirklichen. Für Pointer schreibt sie darüber, wie es nach der Schule weitergehen kann, über Reiseziele und leckere Rezepte.

Mehr

Wintersalat mit Ziegenkäse
Kurztrip nach Salzburg
7 Weihnachts­geschenke zum Selbermachen

Noch Hunger?

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung