Pointer zeigt dir das Video-Rezept zu Hirse-Gemüse-Bratlingen mit Joghurt-Curry-Dip (Foto: Die Techniker) Pointer zeigt dir das Video-Rezept zu Hirse-Gemüse-Bratlingen mit Joghurt-Curry-Dip (Foto: Die Techniker)
Redaktionelle Anzeige
Video-Rezept

Hirse-Gemüse-Bratlinge mit Joghurt-Curry-Dip

Heute gibt es Hirse-Gemüse-Bratlinge mit Joghurt-Curry-Dip. Sieh dir hier das Video-Rezept der Techniker (TK) an!

Zubereitungszeit:

30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

280 Gramm Hirse
240 Gramm Spinat
320 Gramm Paprikaschote, rot
160 Gramm Tofu, geräuchert
120 Gramm Ziegen-Schnittkäse, 45 Prozent Fett
4 Eier
20 Gramm Stärke
20 Milliliter Olivenöl
200 Gramm Joghurt, 1,5 Prozent Fett
Salz
Pfeffer, schwarz
Currypulver

Hirse-Gemüse-Bratlinge mit Joghurt-Curry-Dip

Die Techniker | Datenschutzhinweis


Zubereitung:

Hirse nach Packungsanweisung zubereiten und etwas abkühlen lassen. Währenddessen Spinat verlesen, waschen, trocken schleudern, putzen und grob hacken. Paprika halbieren, Kerne sowie Steg entfernen. Paprika waschen und mit Tofu in kleine Würfel schneiden. Den Käse reiben.

Für die Bratlinge die Eier, Stärke, Hirse, Spinat, Paprika, Tofu und Käse gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hirsemischung mit feuchten Händen pro Portion zu ca. 4 Bratlingen formen und in erhitztem Öl in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite ca. 5 Minuten goldbraun braten. Für den Dip Joghurt mit Salz und Curry abschmecken und zu den Hirse-Gemüse-Bratlingen servieren.


TK-Gesundheits­Coach
TK-Gesundheits­Coach

Besonders in der Zeit des Coronavirus ist es wichtig, dass du deine Gesundheit aktiv unterstützt



Tipp zum Rezept:

Wenn du statt Bratlingen kleine Bällchen formst, schmecken diese kalt oder warm, egal ob als Snack unterwegs, im Salat oder in einer Pastasoße.



[TK]

Video-RezeptDie TechnikerTKTechniker KrankenkasseRezeptgesundvegetarischFitness-RezeptHirse-Gemüse-Bratlinge mit Joghurt-Curry-Dip. BratlingeBurgervegetarischer Burgervegetarische Bällchen

Keine Lust auf Fertigessen? Mal was Neues ausprobieren? Klick dich durch unsere Rezepte! Egal, ob du allergisch gegen Milchprodukte bist, dein Besuch nur vegan isst oder deine Küche keinen Backofen hat, bei uns bekommst du die passenden Essensvorschläge. Wir wünschen dir viel Spaß beim Kochen, Backen und Zubereiten.