Rezept-Tipp

Warmer Mandelmilch-Smoothie

published: 12.03.2020

Smoothies funktionieren auch warm, beispielsweise mit Pflanzenmilch und Nüssen (Foto: nadianb/Shutterstock.com) Smoothies funktionieren auch warm, beispielsweise mit Pflanzenmilch und Nüssen (Foto: nadianb/Shutterstock.com)

An kühlen Tagen ist dir nicht nach kalten Smoothies? Dieser warme Mandelmilch-Smoothie wärmt dich bei miesem Wetter gut auf. Dass Obst und Gemüse und teilweise auch Beeren und Nüsse zu einem leckeren und gesunden Getränk gemixt werden, haben alle Smoothies gemeinsam. Doch während die flüssige Konsistenz in der Regel durch die Zugabe von Wasser erreicht wird, erfüllt bei diesem Drink erwärmte Mandelmilch diese Funktion.

Auch die anderen Zutaten und Gewürze wie Zimt sorgen für innere Wärme und bringen wohltuende Eigenschaften mit. Die Schärfe des Ingwers heizt zusätzlich ein und regt den Stoffwechsel an. Die kleine Knolle gilt zudem als effektivste Hausmittel gegen Erkältung. Zudem liefern Orange und Birne wichtige Vitamine.
 

Instagram Post

— hellogalexandra January 25, 2016

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Zutaten:

1 Birne
1 Orange
1 cm Ingwer
75 g Mandeln, ungeschält
150 ml Mandelmilch
Honig (alternativ Ahornsirup oder Agavendicksaft) nach Geschmack
Zimt nach Geschmack
 

Instagram Post

— wombat_cafe September 2, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


So wird's gemacht:


Als erstes geht es daran, die Zutaten vorzubereiten. Dazu die Birne von Stil und Blütenansatz befreien und klein schneiden. Das Kerngehäuse darfst du gerne mitverwerten. Die Orange schälen und in Stücke zerteilen. Den Ingwer befreist du ebenfalls von seiner Schale. Die Mandeln benötigen keine Vorbereitung. Der Smoothie wird allerdings etwas cremiger, wenn du die Mandeln vorher für einige Stunden im Wasserbad eingeweicht hast. Birne, Orange, Ingwer und Mandeln in einen Standmixer geben.

Nun die Mandelmilch in einem Topf oder der Mikrowelle erwärmen und zu den anderen Zutaten in den Mixer geben. Achtung! Es ist wichtig, darauf zu achten, ob der Mixer für heiße Flüssigkeiten geeignet ist. Nun alles mixen und den Smoothie mit Honig und Zimt nach Geschmack verfeinern und genießen.

Der Autor: Hauke Koop

Der Autor: Hauke Koop

In Lüneburg geboren und aufgewachsen, zog es Hauke für die Ausbildung nach Hamburg. Im Anschluss begann er in der Hansestadt ein Studium der Politikwissenschaft. Der Cineast und Serienjunkie fährt gerne lange Strecken mit dem Fahrrad und findet Radrennen auch im Fernsehen spannend. Für Pointer schreibt er unter anderem über Filme, Musik und aktuelle (Uni-) Themen.

Mehr

Digitales Semester: gelungen, aber mit Verbesserungs-Potenzial
Vegane Lebkuchen für die Adventszeit
Die besten kostenlosen Fitness-Apps - Teil 2

Noch Hunger?

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung