Pointer zeigt dir das Video-Rezept für Zitronen-Gemüse-Hähnchen vom Blech (Foto: Die Techniker) Pointer zeigt dir das Video-Rezept für Zitronen-Gemüse-Hähnchen vom Blech (Foto: Die Techniker)
Redaktionelle Anzeige
Video-Rezept

Zitronen-Gemüse-Hähnchen vom Blech

Heute gibt es Zitronen-Gemüse-Hähnchen vom Blech. Sieh dir hier das Video-Rezept der Techniker (TK) an!

Zubereitungszeit:

15 Minuten (zuzüglich ca. 30 Minuten Garzeit im Backofen)

Zutaten für 4 Portionen:

600 Gramm Kartoffeln
400 Gramm Petersilienwurzel
480 Gramm Hähnchenbrustfilet
800 Gramm Kirschtomate
160 Gramm Zwiebel
20 Gramm Knoblauch
160 Gramm Zitrone, unbehandelt
40 Milliliter Olivenöl
Thymian, frisch
Salz
Pfeffer, schwarz

Zitronen-Gemüse-Hähnchen vom Blech

Die Techniker | Datenschutzhinweis


Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) vorheizen. Kartoffeln und Petersilienwurzel schälen, waschen und in Würfel schneiden. Hähnchen waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel in Spalten schneiden und Knoblauch pressen.

Für die Marinade Thymian waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Zitrone waschen, trocken tupfen, die Zitrone halbieren, bei einer Hälfte die Schale abreiben und den Saft auspressen, die andere Zitronenhälfte in Scheiben schneiden. Zitronenabrieb und -saft, Öl, Thymian, Salz und Pfeffer verrühren, mit den übrigen Zutaten vermischen, auf einem Backblech oder in einer Auflaufform verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten garen.

Tipp zum Rezept:

Ersetze doch mal die Zitrone durch eine kleine rosa Grapefruit. Der leicht bittere Geschmack passt hervorragend zu dem Geflügel und den übrigen Zutaten.

[TK]

Video-RezeptDie TechnikerTKTechniker KrankenkasseRezeptgesundFitness-RezeptZitronen-Gemüse-Hähnchen vom Blechhähnchengrill hähnchenhähnchen aus dem ofenhähnchen vom blechgrill-hähnchenhühnchenhuhnhuhn aus dem ofen

Keine Lust auf Fertigessen? Mal was Neues ausprobieren? Klick dich durch unsere Rezepte! Egal, ob du allergisch gegen Milchprodukte bist, dein Besuch nur vegan isst oder deine Küche keinen Backofen hat, bei uns bekommst du die passenden Essensvorschläge. Wir wünschen dir viel Spaß beim Kochen, Backen und Zubereiten.