"Von Mensch zu Mensch"

Die Gewinnersongs stehen fest

published: 18.11.2009

Zusammen mit Bo Flower (Foto) durften die Bundessieger Josanna ihren Song "Leben" progessionell aufnehmen (Foto: Public Address) Zusammen mit Bo Flower (Foto) durften die Bundessieger Josanna ihren Song "Leben" progessionell aufnehmen (Foto: Public Address)

Etwa 180 Solokünstler und Bands haben beim Musik-Wettbewerb "Von Mensch zu Mensch" mitgemacht. Sie setzten sich beim Contest von EMI Music Publishing und der Techniker Krankenkasse (TK) musikalisch mit dem schwierigen Thema Organspende auseinander.

Aus den vielen tollen Songs wählte eine Fachjury pro Bundesland einen Sieger. Alle Gewinner sind mit ihrem Titel auf der zweiten "Von Mensch zu Mensch"-Compilation vertreten: Boykott, D:Projekt, Dr3veby, Draw, Soulsystica, Saltlake Saviours, Eddy Paul, Ingo Kays feat. Mario Nowack, Josanna, Only Two, Thesa Klauke, Rollo, Pythagoras, Helena, Maria Reiser und Icarus.

Aus diesen 16 Landessiegern kürte die Jury die Band Josanna als Gesamtsieger. Die dreiköpfige Formation aus Bayern mit der 16-jährigen Sängerin Anna überzeugte durch ihren deutschen Text, der keine allgemeinen Phrasen drischt, sondern persönliche Emotion sprechen lässt. Josanna gewannen als Bundessieger eine Reise nach Hamburg und einen Studiotag in den renommierten TAO-Studios. Dort wurde ihr Song "Leben" aufgenommen und abgemischt - gemeinsam mit dem HipHopper Bo Flower und seinem Team.

Alles zum Wettbewerb "Von Mensch zu Mensch" findet ihr auf www.organspende2009.de. Dort könnt ihr auch in alle 16 Titel der Landessieger hineinhören.

[TK]

ANZEIGE

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung