Prominente über Organspende

"Organspender sind Lebensretter"

published: 20.11.2009

Till Brönner (Copyright: DSO/TK/Scherer&Friends)Till Brönner (Copyright: DSO/TK/Scherer&Friends)

"Sex & Drugs & Rock´n Roll" – so lautete in den wilden siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts das Lebensmotto der Rockmusikszene und zum Thema "innere Organe" fiel feierfreudigen Rockfans zuallererst der schöne Leitspruch "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" ein.

Doch Statements von Peter Maffay, John Lees von Barclay James Harvest, Münchner Freiheit, Paul Young, Udo Jürgens, Till Brönner, Cassandra Steen, Suzi Quatro und der Spider Murphy Gang lesen sich heut zu Tage ganz anders: Gemeinsam mit Schauspielern und Sportlern engagieren sie sich für Organspende und rufen ihre Anhänger dazu auf, einen Organspendeausweis bei sich zu tragen.

"Wir können vielen die Chance geben, weiterzuleben. Wir können dadurch den Verlust eines Familienmitglieds verhindern, einem Vater oder einer Mutter mehr Lebenszeit mit ihren Kindern geben", so der englische Sänger Paul Young. Und die Ostrocker von Karat lassen verlauten: "Wir möchten dafür werben, so viele Menschen wie nur möglich davon zu überzeugen, sich einen Organspendeausweis in der Apotheke abzuholen, um zu helfen."

Es muss nicht die Apotheke sein. Den Unikosmos-Organspendeausweis gibt es hier zum Download!

Und hier sind alle Statements von Musikern, Schauspielern, Sportlern, Moderatoren und Politikern zum Thema Organspende:

Prominente (41 Bilder)

Prominente
Prominente
Prominente
Prominente

Gemeinsam mit Schauspielern und Sportlern engagieren sich viele Politiker und Musiker für Organspende und rufen dazu auf, einen Organspendeausweis bei sich zu tragen. Lest hier Statements von Angela Merkel, Peter Maffay, Landesbischöfin Margot Käßmann, John Lees von Barclay James Harvest, Erich Ribbeck, Münchner Freiheit, Eckart von Hirschhausen, Paul Young, Udo Jürgens, Hannes Jaenicke, Till Brönner, Cassandra Steen, Marquess, Suzi Quatro und der Spider Murphy Gang zum Thema Organspende.


[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung