Reis gibt es in vielen Formen und Farben (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson antwortet in den Scoolz-Foren auch auf deine Fragen (Foto: Public Address)Die Schutzimpfungen vor der Reise werden von der Techniker Krankenkasse bezahlt  (Foto: Techniker Krankenkasse)Exotisch, fruchtig, lecker: Mango-Lassi wurde in Indien schon vor vielen hundert Jahren an den Adelshäusern getrunken (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson antwortet in den Scoolz-Foren auch auf deine Fragen (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson berät Unikosmos-Userin Alena (Foto: Public Address)Kristoffer Hünecke (Mitte) von Revolverheld lud bei der letzten Staffel zur Besichtigung ins Tonstudio (Foto: Die Komplizen)

TK-Sprechstunde mit Dr. Karin Anderson

"Ich drücke Pickel und Mitesser aus"

published: 20.07.2011

TK-Expertin Dr. Karin Anderson überlegt, was hinter der nervösen Angewohnheit des Unikosmos-Users stecken könnte (Foto: Public Address)TK-Expertin Dr. Karin Anderson überlegt, was hinter der nervösen Angewohnheit des Unikosmos-Users stecken könnte (Foto: Public Address)

Ein entzündeter, schmerzender Pickel im Gesicht kann ganz schön nerven. Da ist es verständlich, dass manch einer gelegentlich die Geduld verliert, bevor die Stelle von selbst heilt, und der kleinen Beule selbst zu Leibe rückt. Dabei wissen wir alle, dass man Pickel nicht ausdrücken soll! Das ist auch dem Unikosmos-User klar, der sich im Forum an Dr. Karin Anderson wendet. Er hat jedoch ein weiter reichendes Problem, denn er sucht ständig regelrecht nach Hautunreinheiten, bei denen er Hand anlegen kann. Er fragt die Expertin der Techniker Krankenkasse, woran das liegen könnte.

Dr. Karin Anderson lebt im US-Bundesstaat Maine. Sie ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin. Als Forenexpertin für Unikosmos und die Techniker Krankenkasse berät sie unsere User kostenlos. Wenn du unserer Expertin ein Problem schildern möchtest oder eine Frage stellen willst, tue dies jederzeit gerne im Hilfe-Forum.

Der Unikosmos-User fragt:

"Hallo,
leider habe ich die Angewohnheit nach Pickeln bzw. Mitessern in meinem Gesicht zu suchen und jeden kleinen auszudrücken. Dementsprechend sieht mein Gesicht dann auch aus. Hinzu kommt noch, dass ich mittlerweile auch an meinen Lippen pindel und sie dadurch immer wund und trocken sind. Ich frage mich, was die Ursache dafür ist und was ich dagegen tun kann?"

Dr. Karin Anderson antwortet:

"Hallo,
Während deutlich sichtbare Eiterpickel im Gesicht fast jeden zum Daranherumdrücken verführen, ist so ein aktives Suchen nach Pickeln zum Ausquetschen oder trockenen Hautpartikeln zum Abzupfen fast immer Zeichen einer innerer Anspannung. Genauso wie starkes Nägelkauen hat dieses Verhalten aber auch eine aggressive Komponente, Gefühle des Ärgers werden autodestruktiv gegen sich selbst gerichtet.

Du solltest dir daher vielleicht überlegen, was in deinem Leben gerade vor sich gegangen ist, als du mit diesem Gepuhle angefangen hast, und dich auch fragen, wie es dir gerade geht, wenn du dein Gesicht so bearbeitest. Wenn du dir das bewusst machen kannst, ist es dir vielleicht möglich, innezuhalten und dir zu sagen, ob du 'das' jetzt wirklich brauchst, um dich besser zu fühlen.
LG, Dr. Karin Anderson "

[TK]

Links

Zum Forenthread
Hilfe-Forum

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung