Ein Scoolz-User will wissen, woran er merken kann, ob er schwul ist oder nicht (Foto: Dragon Images/shutterstock.com)Es muss nicht immer ein aufwändiger Obstsalat sein - Hauptsache, du frühstückst!  (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson berät die Unikosmos-User im Hilfe-Forum kostenlos (Foto: Public Address)Verliebt in den Stiefbruder? (Foto: pikselstock/shutterstock.com)Heidelbeeren liefern viele gesunde Inhaltsstoffe (Foto: Subbotina Anna/shutterstock.com)Süßigkeiten aktivieren Suchtzentren im Gehirn (Foto: Public Address)Aaron wäre gerne einer der coolsten Jungs der Klasse (Foto: bogdanhoda/shutterstock.com)

Neue Studie

Müde kauft man ungesund ein

published: 18.09.2013

Greifst du im Supermarkt gern zur Tiefkühlpizza? (Foto: Public Address)Greifst du im Supermarkt gern zur Tiefkühlpizza? (Foto: Public Address)

Nach einer kurzen Nacht todmüde aus dem Bett fallen und kurz in den Supermarkt gehen? Viele Studenten kennen diese Situation - vor allem samstags. Doch aufgepasst: Wer mit Schlafmangel einkaufen geht, kauft ungesündere Nahrung ein. Das hat eine aktuelle Studie aus Schweden ergeben.

Wissenschaftler der Universität Uppsala untersuchten dafür das Kaufverhalten von 14 jungen Männern mit Normalgewicht. Diese sollten nach einer normalen und nach einer schlaflosen Nacht für ein Budget von 50 Euro Lebensmittel kaufen. Dabei zeigt sich, dass die Versuchspersonen bei Schlafmangel zu einer insgesamt größeren Menge an Vorräten und zu Lebensmitteln mit einem höheren Kaloriengehalt griffen.

[PA]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung