Das Fünf-Punkte-Beauty-Programm

Gut gestylt zum ersten Date

published: 06.09.2005

Gerade beim ersten Date ist perfektes Styling wichtig (Foto: TK) Gerade beim ersten Date ist perfektes Styling wichtig (Foto: TK)

Yes! Endlich, er will sich mit dir treffen! Seit Wochen schon schwärmst du für einen bestimmten Typen. Und heute Abend will er mit dir ins Kino gehen. Deine neuen Klamotten liegen schon vor dem Spiegel bereit, deine Lieblings-CD wummert auf voller Lautstärke und du hast noch genau zwei Stunden Zeit, bis dein Traummann dich abholt. Also, Zeit genug, um dich für den großen Abend herauszuputzen. Mit unserem Fünf-Punkte-Beauty-Programm kein Problem:

Schön machen!
Ganz wichtig: In Sachen “Renovierungsarbeiten” solltest du alles vermeiden, was Spuren hinterlässt - wie Augenbrauen zupfenoder Pickelquetschen. Benutze lieber eine deinem Hauttyp entsprechende Maske, die deinen Teint strahlen lässt. Beim Make-Upgilt: Weniger ist mehr! Zugespachtelte Gesichter, die aussehen, als wären sie in einen Tuschkasten gefallen, haben schonverloren. Besser: Benutze eine getönte Tagescreme, darüber Transparentpuder, tusche dir die Wimpern und leg noch einenleichten Lippenstift auf. Ein gepflegter Mund tut´s aber auch - vor allem, wenn dein Date später vielleicht noch mit dir knutschen möchte.

Munter werden!
Du möchtest dich ein bisschen aufputschen? Dann lass lieber die Finger von bunten Energydrinks mit Koffein, Taurin oderGuarana. Sie lassen niemanden höher fliegen als eine Tasse Kaffee - enthalten aber viel mehr Kalorien. Probier lieberfolgenden Avocado-Drink aus, denn der ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Das Rezept: Püriere eine halbe Avocadomit 0,2 Liter Kefir oder Buttermilch. Ein Teelöffel Zitronensaft, etwas Salz, eine Prise Cayennepfeffer und ein Teelöffel Zitronenmelisse bringen Geschmack in die Sache.

Gut Duften!
Dein Lieblingsparfum darf natürlich nicht fehlen. Aber Vorsicht: Bloß nicht zuviel auflegen. Nichts ist schlimmer als Menschen, die ihre Duftwolke hinter sich herschleifen wie Linus von den Peanuts seine Schmusedecke. Bei einem dezenten Duft istdie Chance größer, dass dein Schwarm dich aus der Nähe "beschnüffeln" und entdecken möchte.Für einen zarten Duftschleier solltest du am besten einen Spritzer von deinem Parfum ins Haar sprühen.

Rasieren nicht vergessen!
Abtörner Nummer eins sind stoppelige Achseln und Beine. Also unliebsame Härchen mit einem Einwegrasierer entfernen:Am besten die Haut vorher mit einer Haarspülung einreiben, das macht sie schön weich. Finger weg von Enthaarungsschäumen, deren ammoniakhaltiger Geruch Jungs sofort in die Flucht schlägt.

Entspannen!
Deine Hormone fahren Achterbahn und du bist furchtbar nervös. Was jetzt hilft, ist eine Duftlampe mit schönem Aroma:Zitrusdüfte verbreiten gute Stimmung, holzige Noten beruhigen und zentrieren. Blütenöle entspannen und schärfendie Sinne, Blattöle stärken den Körper und sorgen für einen klaren Kopf. Und jetzt noch ein Last-Minute-Trick,der dich cool werden lässt: Kurz bevor du deinen Traummann triffst, schüttel einmal kräftig die Hände aus den Handgelenken heraus - wirkt sofort beruhigend!

[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung