Rezept-Tipp

Hähnchenschenkel Sweet-Chili-Sauce

published: 16.11.2005

Die Hähnchenschenkel können ruhig kräftig gewürzt werden (Foto: shutterstock.com/Jacek Chabraszewski) Die Hähnchenschenkel können ruhig kräftig gewürzt werden (Foto: shutterstock.com/Jacek Chabraszewski)

Was man braucht:
1 Hähnchenschenkel pro Person
1 Flasche Sweet Chili Sauce (gibt es im Kaufhaus oder in asiatischen Läden)
Salz
Mildes Paprikapulver

Wie man es macht:
Hähnchenschenkel salzen und mit mildem Paprikapulver einreiben. Die Schenkel mit der Hautseite nach oben in eine feuerfeste Form oder Schüssel legen und mit Sweet-Chili-Sauce (gibt es in Kaufhäusern oder asiatischen Läden) übergießen, so dass die Haut der Hähnchenschenkel vollständig mit der Sauce bedeckt ist. Das ganze bei 150 Grad auf der mittleren Schiene im Backofen etwa 45 Minuten garen. Die Schenkel sind durch, wenn sie sich mit einem scharfen Messer in der Mitte ohne Widerstand durchstechen lassen.
Statt Hähnchenschenkeln kann man auch Flügel nehmen. Die sind schon nach 25 Minuten durch!

Was dazu passt:
Reis
Asiatischer Salat

[TK]

Noch Hunger?

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung