Der PraxisLerntag

In den Beruf rein schnuppern

published: 21.12.2005

Schickt die Schüler in die Betriebe – Hamburgs Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig (Foto: Public Address) Schickt die Schüler in die Betriebe – Hamburgs Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig (Foto: Public Address)

Im Schulalltag bekommt man vom Berufsleben nichts mit? Nicht so in Hamburg: Seit wenigen Wochen nehmen in der Hansestadt 1000 Haupt- und Realschüler aus 45 achten und neunten Klassen am PraxisLerntag teil. Und der sieht so aus, dass die Schüler für einen Tag in der Woche in einer Firma arbeiten. Eine prima Sache, wie die Schüler finden, die so die Möglichkeit bekommen, in verschiedene Berufe rein zu schnuppern und sich den Berufsalltag um die Nase wehen zu lassen. Und schließlich kann so ein Praktikum die Chance auf einen Ausbildungsplatz erheblich erhöhen, wie frühere Projekte gezeigt haben. Initiiert hat das Ganze die Hamburger Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig (parteilos), die zusammen mit Handels- und Handwerkskammer 450 Ausbildungsbetriebe für das Projekt gewinnen konnte. Ein Beispiel, das Schule machen sollte.

[Hanne]

Links

www.praxislerntag.de

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung