Eröffnungsfeier in München

Heute beginnt die Fußball-WM

published: 09.06.2006

Hier bestreiten Deutschland und Costa Rica um 18.00 Uhr das erste Spiel der WM 2006 - die Allianz Arena in München (Foto: Public Address) Hier bestreiten Deutschland und Costa Rica um 18.00 Uhr das erste Spiel der WM 2006 - die Allianz Arena in München (Foto: Public Address)

Da lässt sich die FIFA nicht lumpen: Präsident Joseph Blatter kündigte vor kurzem an, dass die Organisation erstmals bei einer WM alle noch lebenden Mitglieder von Weltmeister-Mannschaften eingeladen habe, zur Eröffnungsfeier auf den Rasen zu kommen. Laut Blatter gibt es bisher 170 Zusagen für das Fußball-Ereignis 2006. Das sehen wohl auch die prominenten Gäste wie Diego Armando Maradona, Sir Bobby Charlton und Giuseppe Bergomi aus Italien so, die am 9. Juni bei der Eröffnungsfeier in der Allianz Arena zugegen sein werden, die um 16.23 Uhr beginnen und 16.53 Uhr enden soll.

Moderiert wird das halbstündige Eröffnungsspektakel, an dem insgesamt rund 1.400 Tänzer, Statisten und Musiker beteiligt sind, von Thomas Gottschalk. Zum Showprogramm gehören ein bayerischer Schuhplattler, ein internationales Tanzspektakel, 120 unterschiedliche Trommler aus der ganzen Welt sowie Herbert Grönemeyer mit der offiziellen FIFA-Hymne „Celebrate The Day“. Den offiziellen WM-Song “The Time Of Our Lives” intonieren Il Divo und Toni Braxton.

Die offizielle Eröffnung bestreitet Bundespräsident Horst Köhler, unterstützt von OK-Chef Franz Beckenbauer und FIFA-Präsident Blatter. Danach kann um 18.00 Uhr das erste Spiel der WM 2006 zwischen Deutschland und Costa Rica beginnen. Gepfiffen wird es übrigens von Schiedsrichter Horacio Elizondo aus Argentinien.

Die Allianz Arena von Innen. (Foto: Public Address)Die Allianz Arena von Innen. (Foto: Public Address)


Der 42 Jahre alte Elizondo ist seit 1994 Fifa-Unparteiischer und hat Erfahrungen bei mehreren internationalen Turnieren gesammelt. Unter anderem war er bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen im Einsatz.
Die Assistenten des Sportlehrers sind seine Landsleute Dario Garcia und Rodolfo Otero. Als vierte und fünfte Offizielle sind die Chilenen Carlos Chandia und Cristian Julio vorgesehen.

[Sonja]

Links

www.allianz-arena.de

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung