Quark lässt sich mit süßen Früchten ebenso gut wie mit herzhaften Zutaten kombinieren  (Foto: Public Address)Derk Langkamp, Kriminalhauptkommissar a.D., wird sich in Zukunft neben Dr. Karin Anderson um die Probleme der Scoolz-User kümmern (Foto: Public Address)Susann Holbein ist gelernte Medienpädagogin (Foto: Holbein)Manchmal verliert man beim Sightseeing die Orientierung. In Sachen Gesunhdeit sollte das nicht passieren (Foto: Public Address)Nur milde Produkte sind für den empfindlichen Intimbereich geeignet (Foto: Public Address)Guacamole ist lecker und gesund (Foto: <a href="https://www.flickr.com/photos/youasamachine/7594420152/in/photolist-cz6owu-7b7ec7-fbUN4Q-6Lj9BT-8LXSov-8M1QTE-8M1QRN-8LXNKM-5yMYK2-eJJoJM-6UQfuK-9WYTrL-9b5Wvu-8TsAEQ-Z3fud-qcrpCq-8k14z8-JgxBF-idDerm-aXsZPx-pr34D-5dMoGw-8yLExJ-9sqjgu-okZ7B-37niBC-4pTjVg-fLqJoq-dRwA1e-8Pcaji-cz6oQ7-cz6obf-8xhvnx-7R9vyV-QEFk-9f2JUj-84gMMz-7b3q3g-2qYpKG-S1yk9-2B1sY5-3yVsJM-dZDvyQ-7QvozJ-58jyJD-6fZrai-eutV8z-6pkQ2M-wtKEc-64MiCo" target="_blank">Guacamole</a> von <a href="https://www.flickr.com/photos/youasamachine/" target="_blank">You As A Machine</a> lizensiert durch <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/" target="_blank">CC BY-SA 2.0</a>)Dr. Karin Anderson ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie (Foto: Public Address)

Verweigert?

Als Zivi im Einsatz

published: 07.09.2008

Der Zivildienst eröffnet eine Menge unterschiedlicher Einsatzmöglichkeiten und Tätigkeiten (Foto: Public Address)Der Zivildienst eröffnet eine Menge unterschiedlicher Einsatzmöglichkeiten und Tätigkeiten (Foto: Public Address)

"Hey Jan, bringst Du kurz den Hammer rüber?" Jan und seine Helfer befinden sich in der heißen Phase: Sie bauen gemeinsam einen Abenteuerspielplatz für die Gemeinde. In einigen Wochen soll er eingeweiht werden. Für Jan ist es das erste Mal, dass er an einem handwerklichen Projekt teilnimmt. Er ist Zivildienstleistender im örtlichen Jugendtreff und durfte sogar schon bei der Planung des Spielplatzes mitwirken.

Der Zivildienst eröffnet eine Menge unterschiedlicher Einsatzmöglichkeiten und Tätigkeiten, meist bieten vor allem soziale Einrichtungen oder Umweltschutzorganisationen entsprechende Stellen an. In Krankenhäusern und Behinderteneinrichtungen, Kindergärten oder Jugendorganisationen erhaltet ihr dabei interessante Einblicke in die Lebenswelten fremder Menschen.

Besonders bei pflegerischen Aufgaben müsst ihr euch jedoch auch gut in andere hineinfühlen und manchmal starke Nerven beweisen. Worauf ihr bei der Wahl eurer Zivi-Stelle achten solltet, erklärt euch die Techniker Krankenkasse.

Trefft eine eigene Wahl
Junge Männer müssen nach ihrem 18. Lebensjahr normalerweise den Grundwehrdienst bei der Bundeswehr ableisten. Wer diesen schriftlich verweigert, hat – sofern die Verweigerung angenommen wird – die Möglichkeit, alternativ Zivildienstleistender zu werden. Wartet jedoch mit eurem Schreiben unbedingt bis nach der Musterung beim Kreiswehrersatzamt: Wer "untauglich" gemustert wird, braucht nämlich weder Wehr- noch Zivildienst abzuleisten.

Wenn ihr als "tauglich" gemustert und als Kriegsdienstverweigerer anerkannt wurdet, erhaltet ihr eine so genannte Vorankündigung, die besagt, wann ihr euren Zivildienst antreten müsst. In der Regel bleiben euch nun noch zwei Monate Zeit, euch um eine passende Stelle zu kümmern - tut ihr das nicht, wird euch irgendwann einfach eine Stelle zugewiesen.

Viele junge Männer nutzen die Chance, während ihres Zivildienstes die ersten Berufserfahrungen zu sammeln. Ihr habt dabei die Chance, verschiedene Bereiche kennen zu lernen und eventuell sogar in den Job hineinzuschnuppern, den ihr gerne einmal ausüben möchtet. Um diese neun Monate sinnvoll zu nutzen, solltet ihr euch frühzeitig informieren, damit ihr eine tolle Stelle bekommt. Fragt dafür beispielsweise Freunde und Bekannte oder tretet an eure "Wunschorganisation" selbständig heran.

Zivildienst im Ausland
Wer seinen Zivildienst im Ausland machen möchte, sollte eher mit der Stellensuche beginnen. Vertragliche Verpflichtungen könnt ihr jedoch erst eingehen, wenn ihr als Kriegsdienstverweigerer anerkannt seid.

Nächste Seite

Seite: 1 | 2

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung