"Ke Nako"

Kinder-WM-Hymne vorgestellt

published: 05.05.2010

Marei, Nicola, Philipp und Alexander (v.l.n.r.) von den Jungen Dichtern und Denkern stellten "Ke Nako" vor (Foto: Public Address)Marei, Nicola, Philipp und Alexander (v.l.n.r.) von den Jungen Dichtern und Denkern stellten "Ke Nako" vor (Foto: Public Address)

Die Jungen Dichter und Denker haben am 4. Mai in Hannover ihre neue Single "Ke Nako" vorgestellt. Mit dem Song wollen die Nachwuchs-Musiker nicht nur den Soundtrack für die kommende Fußball-Weltmeisterschaft liefern, sondern Kinder und Jugendliche zusätzlich zu mehr Bewegung animieren.

Deshalb haben die Jungen Dichter und Denker, 20 Jugendliche aus dem niedersächsischen Buchholz in der Nordheide, zusammen mit der Techniker Krankenkasse (TK) und der TUI einen Song samt Choreografie zusammengestellt, der während der TV-Übertragungen aus Südafrika für Bewegung sorgen soll.


Junge Dichter und Denker - "Ke Nako"



[TK]

Links

Junge Dichter und Denker

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung