Sport-Studie

Ingwer hilft gegen Muskelkater

published: 11.07.2010

Tolle Knolle: Schon zwei Gramm Ingwer täglich lindert Muskelschmerzen (Foto: Public Address)Tolle Knolle: Schon zwei Gramm Ingwer täglich lindert Muskelschmerzen (Foto: Public Address)

Wer sich beim Sport zu sehr verausgabt, merkt das oft erst am nächsten Tag. Denn dann kommt der Muskelkater. Dagegen hilft Ingwer, wie amerikanische Forscher nun in einer Studie herausgefunden haben.

Für seine Studie untersuchten Patrick O'Connor und sein Team von der University Of Georgia die Wirkung von rohem oder gekochtem Ingwer. Zu Beginn nahmen die 78 jungen Probanden elf Tage lang zwei Gramm Ingwer in Kapselform zu sich. Am achten Tag mussten die Freiwilligen 18 Armbeuger-Dehnungen mit schweren Gewicht ausüben, die leichten Muskelschmerz im Arm auslösten. Dabei wurden jeweils die Entzündungswerte gemessen. Die Probanden mussten die Stärke des Muskelkaters zudem auf einer Skala angeben.

Weniger Schmerzen nach einem Tag

Das Ergebnis der Studie: Im Vergleich zu einer Gruppe von Probanden, die nur Placebo-Kapseln bekamen, wurden die Schmerzen in der Ingwer-Gruppe deutlich schneller gelindert. Außerdem wurden hier schon 24 Stunden nach dem Muskeltraining geringere Entzündungswerte gemessen. Einen Unterschied zwischen rohem oder gekochtem Ingwer gab es nicht, berichteten die Forscher in der Fachzeitschrift "Journal Of Pain".

Dass Ingwer einen hohen gesundheitlichen Nutzen hat, ist schon länger bekannt. Die Wurzel hat sich als Erkältungs- oder Magenmittel bewährt. Auch in Test mit Mäusen konnte eine entzündungs- und schmerzlindernde Wirkung nachgewiesen werden.

[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung