Welcher Schuh ist der richtige für den Sommer? (Foto: Public Address)Waveboards sind das Funsport-Gerät des Sommers (Foto: Public Address)Jogi Löw bleibt offenbar für weitere zwei Jahre Bundestrainer (Foto: Public Address)Sommerzeit ist Badezeit. Beim Schwimmen kann man sich nicht nur abkühlen, sondern auch sportlich betätigen (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson beantwortet auch Deine Frage im Forum (Foto: Public Address)TK-Expertin Dr. Karin Anderson berät Unikosmos-Userin Tine (Foto: Public Address)Tolle Knolle: Schon zwei Gramm Ingwer täglich lindert Muskelschmerzen (Foto: Public Address)

Studie

Chili verbrennt Fett

published: 26.07.2010

Der Chiliwirkstoff Capsaicin hemmt die Fettanreicherung (Foto: Public Address)Der Chiliwirkstoff Capsaicin hemmt die Fettanreicherung (Foto: Public Address)

Koreanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass der in scharfen Chilis enthaltene Wirkstoff Capsaicin Fett verbrennen kann. Zu diesem Ergebnis kam das Team um Jeong In Joo von der Daegu University in seinen Untersuchungen mit Ratten. Die Tiere, die mit fettreichem Futter mit Capsaicin-Zusatz gefüttert wurden, verloren im Gegensatz zu ihren gemästeten Artgenossen ohne den Zusatz acht Prozent an Gewicht.

Bei den Ratten, die den Wirkstoff verabreicht bekommen hatten, wurde eine deutlich geringere Menge des weißen Fettgewebes festgestellt. Bei mikroskopischer Untersuchung des Gewebes bemerkten die Forscher außerdem, dass die Fetttröpfchen in den Fettzellen maßgeblich kleiner waren. Auch der Anteil verschiedener Proteine im Fettgewebe war so verändert, dass die Fettverbrennung angekurbelt wurde. Die Wissenschaftler kamen zu dem Ergebnis, dass der Chiliwirkstoff die Fettanreicherung hemmt.

[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung