Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen

"Ballköniginnen"

published: 23.06.2011

Steffi Jones ist Teil der Dokumentation "Wie Eva aus dem Abseits kam - Frauenfußball in Deutschland" (Foto: Public Address)Steffi Jones ist Teil der Dokumentation "Wie Eva aus dem Abseits kam - Frauenfußball in Deutschland" (Foto: Public Address)

Am 25. Juni, passend einen Tag vor dem Start der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft, dreht sich bei ZDFneo alles um die "Ballköniginnen", wie der Themenabend heißt. Zunächst wird um 20.15 Uhr der Spielfilm "Eine andere Liga" mit Karoline Herfurth und Ken Duken gezeigt. Der Kinofilm aus dem Jahre 2005 zeigt eine junge Deutschtürkin, die durch eine schwere Krankheit vom Fußballspielen abgehalten wird. Ihr Vater meldet sie ohne ihr Wissen vom Verein ab, woraufhin sie heimlich weiter ihrer Leidenschaft Fußball zu spielen nachgeht...

Frauenfußball in Deutschland

Der Abend über die Fußballfrauen geht um 21.45 Uhr weiter mit der Erstausstrahlung der Dokumentation "Wie Eva aus dem Abseits kam - Frauenfußball in Deutschland". Hier wird die Geschichte des Frauenfußballs gezeigt, wie er sich aus einer Nische zum akzeptierten Leistungssport entwickelte. Dabei werden lustige Anekdoten und Zitate von Trainern wie Sepp Herberger gezeigt. Das aktuelle Bild des Frauenfußballs wird anhand des Alltags der Nationalspielerinnen gezeigt.

Die umfassenden Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft im eigenen Land zeigt die anschließende ZDFneo-Dokumentation "HerzRasen - Steffi Jones und die Frauen WM" um 22.30 Uhr. Dabei hat ZDFneo begleitet, wie die Nationalspielerinnen für Werbespots gefilmt werden, sich mit Fans treffen oder wie der Rasen auf den Platz kommt. Des weiteren werden an diesem Abend um 23.15 "Der Sportspiegel - Kicken und fröhlich sein" aus dem Jahre 1983 und um 0.00 Uhr die Dokumentation "Ein Traum, ein Team" gezeigt.

[Anne]

Links

ZDFneo

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung