dsj-Jugendevent

Sportspaß in Burghausen

published: 29.06.2011

Beim dsj-Event waren auch berühmte Sportler, wie Ju Jutsu-Weltmeister Matthias Huber (l.). Vor Ort traf er die TK-Mitarbeiterin Uta Dreykluft (Foto: dsj)Beim dsj-Event waren auch berühmte Sportler, wie Ju Jutsu-Weltmeister Matthias Huber (l.). Vor Ort traf er die TK-Mitarbeiterin Uta Dreykluft (Foto: dsj)

Nach drei Tagen Sport, Spiel und Spaß beim Deutsche Sportjugend-Event in Burghausen haben die 7500 Gäste am 26. Juni den letzten Abend bei Auftritten der Band Die Fantastischen Vier und Clueso gefeiert.

3000 Teilnehmer haben erlebnisreiche Tage hinter sich. Sie konnten auf der Eventmeile verschiedene Sportarten ausprobieren, sich Tipps in Workshops holen und in den Sportcamps unter professionellen Bedingungen ihr Leistungsvermögen verbessern.

Viele neue Impulse

Das Event in Burghausen organisierten mehr als 50 Sportverbände, Partnerorganisationen und Vereine - darunter auch die Techniker Krankenkasse (TK). Die Jugendlichen konnten sich in dem 19.000-Seelen-Städtchen in den Sportarten Basketball-, Fußball-, Handball-, Gewichtheben-, Judo-, Ju-Jutsu-, Ringen-, Tischtennis-, Turnen- und Taekwondo neue Impulse holen.



[TK]

Links

Homepage des dsj-Jugendevents 2011 in Burghausen
Homepage Deutsche Sportjugend

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung