Geplantes Gesetz

Helmpflicht für Radfahrer?

published: 21.10.2011

Für viele Kinder sind Radhelme schon selbstverständlich. Kommt nun die Helmpflicht auch für Erwachsene?  (Foto: Public Address)Für viele Kinder sind Radhelme schon selbstverständlich. Kommt nun die Helmpflicht auch für Erwachsene? (Foto: Public Address)

Derzeit denken deutsche Politiker über eine Helmpflicht für Radfahrer nach. Kein Wunder. Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind erschreckend: 2010 sind 381 Fahrradfahrer bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Etwa jeder Zweite erlag Kopfverletzungen. 50 Prozent könnten noch am Leben sein, hätten sie einen Helm getragen, so Helmut Lötzerich vom Institut für Natursport und Ökologie an der Deutschen Sporthochschule in Köln.

Umso erstaunlicher, dass immer noch viele Radfahrer keinen Helm tragen. Laut dem Statistischem Bundesamt will derzeit nur jeder Zehnte einen Kopfschutz beim Radeln tragen.

Kritik vom ADAC

Was hältst du von einer Helmpflicht für Radfahrer?

  • Finde ich sinnvoll. Helme sind auf dem Fahrrad einfach sicherer.

  • Eine Pflicht bringt nichts. Bei Unfällen haben Radfahrer gegen Autos eh keine Chance.

  • Helme sind uncool. Bevor eine Pflicht eingeführt wird, sollten erstmal mehr Radwege gebaut werden.

  • Die Helmpflicht ist längst überfällig. Schließlich gibt es auch im Auto eine Anschnallpflicht.

Allerdings wird die geplante Helmpflicht des Bundesverkehrsministeriums von einigen auch kritisch gesehen: Viele Menschen würden dann nicht mehr aufs Fahrrad steigen, so der Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC). Auch der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) hat bedenken. Sichere Radwege seien der Sicherheit von Radfahrern viel zuträglicher, als die Pflicht zu einer Kopfbedeckung. Außerdem zeige das Beispiel Australien, wo die Helmpflicht bereits eingeführt wurde, dass dann viel weniger Menschen mit dem Rad fahren würden. Sich einen Helm aufzusetzten rät der ADAC aber trotzdem jedem Radfahrer. Aber dies müsse freiwillig geschehen.

[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung