Sprechstunde mit Dr. Karin Anderson

Starkes Brustspannen

published: 02.11.2011

Dr. Karin Anderson berät im Scoolz-Forum auch Dich (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson berät im Scoolz-Forum auch Dich (Foto: Public Address)

In der Pubertät verändert sich der Körper extrem. Das Brustwachstum der Mädchen ist manchmal mit einem schmerzhaften Spannen verbunden. Doch sobald die Brüste einmal ausgewachsen sind, lässt das unangenehme Gefühl meistens vollständig nach. Auch eine Scoolz-Userin leidet unter starkem Brustspannen. Expertin Dr. Karin Anderson berät sie.

Dr. Karin Anderson lebt im US-Bundesstaat Maine. Sie ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin. Als Forenexpertin für Scoolz berät sie unsere User kostenlos. Wenn du unserer Expertin ein Problem schildern möchtest oder eine Frage stellen willst, tue dies jederzeit gerne in den Foren Gefühlssachen oder Help.

Scoolz-Userin xxxSinaxxx<3love:
Ich bitte dringend um Tipps: Ich bin 14 Jahre alt und meine Brust spannt sooo sehr! Ich weiß echt nicht, was ich machen soll. Kann mir jemand helfen? Vielen Dank im Voraus.

Dr. Karin Anderson:
Hallo,
Während der Brustentwicklung in der Pubertät sind die Brüste bei vielen Mädchen empfindlich, fühlen sich angespannt an, oder tun, wie bei dir, sogar regelrecht weh. Das ist zwar unangenehm, aber nichts Besorgniserregendes, und klingt allmählich von allein wieder ab.

Wie eine andere Scoolz-Userin bereits sagte, passiert es häufig auch zu Beginn der Regelblutung, dass die Brust berührungsempfindlicher ist und sich gespannter anfühlt als an normalen Tagen. Wenn die Beschwerden sehr stark sind, kannst du sie auch mit einem leichten Schmerzmittel bekämpfen. Frag in der Apotheke danach.

LG, Dr. Karin Anderson

[TK]

Links

Techniker Krankenkasse

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung