Sprechstunde

Zweifel am eigenen Körper

published: 17.12.2011

Dr. Karin Anderson ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin (Foto: Public Address)

Mit der Veränderung des Körpers in der Pubertät, kommen häufig auch Zweifel und Ängste. Viele Jugendliche fragen sich, ob ihre Entwicklung der Norm entspricht und vergleichen sich mit anderen. Besonders unsicher werden die meisten beim Thema Sexualität. Sie fragen sich, welche Ansprüche das andere Geschlecht an ihren Körper hat und ob sie diese erfüllen können. Viele haben niemanden, mit dem sie über ihre Ängste und Zweifel sprechen können oder ihnen ist das Thema zu peinlich. Im Scoolz-Forum hast du die Möglichkeit, deine Fragen zu stellen, wie es auch Scoolz-User Julian getan hat. Die Expertin Dr. Karin Anderson klärt ihn in seiner Unsicherheit auf.

Dr. Karin Anderson lebt im US-Bundesstaat Maine. Sie ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin. Als Forenexpertin für Scoolz berät sie unsere User kostenlos. Wenn du unserer Expertin ein Problem schildern möchtest oder eine Frage stellen willst, tue dies jederzeit gerne in den Foren Gefühlssachen oder Help.

Scoolz-User Julian:
"Ich habe da auch mal so ein Problem ich bin jetzt schon 14 Jahre alt und mein Penis ist im steifen Zustand auch gerade mal 12 cm lang und auf nicht sehr dick. Viele Freunde von mir sind schon keine Jungfrau mehr oder werden schon bald mehr keine sein und ich habe angst davor Sex zu haben weil mein kleiner Freund ja nicht sehr groß ist.
Ist es denn so ziemlich normal das der Penis mit 14 Jahren alt erst 12 cm (steif) groß ist? Ich bin ca 1.60m groß , Schambehaarung ist auch schon da nur die Behaarung im Gesicht oder am gesamten Oberkörper(Rücken , Bauch und Achsel) sind noch nicht da worüber ich eigendlich ganz froh bin Großes Lächeln
Ich hab viele Freundinnen mit denen es fast passiert ist ich aber dann doch angst bekam ...
Also wäre nett wenn mir jemand sagen könnte ob die Größe in meinem Alter noch normal ist oder ob noch ein Peniswachstum möglich wäre..."

Dr. Karin Anderson:
Hallo, Julian,
Du brauchst dir jetzt wirklich noch keine Sorgen um die Größe deines "kleinen Freundes" zu machen. Du bist noch mitten in deiner körperlichen Entwicklung, deine Pubertät ist noch nicht abgeschlossen, und dein Penis hat noch, ebenso wie deine Bart-und sonstige männliche Körperbehaarung, genügend Zeit zum Wachsen.
Und was die sexuellen Aktivitäten deiner gleichaltrigen Freunde angeht - auf keinem Gebiet wird wohl so viel angegeben wie auf diesem. Es ist nämlich keineswegs die Norm, als 14-Jähriger bereits mit einem Mädchen geschlafen zu haben, also glaub besser nicht alles, was deine Kumpel dir da erzählen.
LG, Dr. Karin Anderson

[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung