Sprechstunde Dr. Anderson

Probleme mit der Regel

published: 26.06.2012

Dr. Karin Anderson ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin (Foto: Public Address)Dr. Karin Anderson ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin (Foto: Public Address)

Scoolz-Userin Missanoym12345 macht sich Sorgen, weil ihre normale Regelblutung seit zwei Monaten ausbleibt. Dafür hat sie seit zwei Wochen einen bräunlichen Ausfluss. Was ist los? Im Help-Forum wendet sie sich an Dr. Karin Anderson, Expertin der Techniker Krankenkasse.

Missanoym12345 schreibt:

"Ich hab eine Frage und wollte gerne wissen, ob mir vielleicht jemand helfen kann. Seit fast zwei Monaten habe ich meine Tage nicht bekommen, aber dafür seit zwei Wochen so einen bräunlichen Ausfluss. Ich trau mich aber nicht zum Frauenarzt zu gehen... Kann mir vielleicht jemand helfen?"

Dr. Karin Anderson antwortet:

"Hallo,
bei jungen Mädchen und Frauen ist die Hormonproduktion oft noch nicht sehr regelmäßig. Daher kann auch die Regelblutung mal schwächer und mal stärker ausfallen. Dein bräunlicher Ausfluss ist eine ganz leichte Blutung, daher sieht sie nicht wie frisches rotes Blut aus, sondern eben eher wie ein braunes Sekret. Wenn deine Menstruation so unregelmässig bleibt und über mehrere Zyklen sehr schwach oder sogar gar nicht auftritt, solltest du aber doch lieber zum Frauenarzt gehen und dich untersuchen lassen. Vielleicht wird er dir dann ein Hormonpräparat (die Pille) verschreiben, damit deine Regelblutung wieder regelmäßiger kommt.
LG, Dr. Karin Anderson"

Dr. Karin Anderson lebt im US-Bundesstaat Maine. Sie ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin. Als Forenexpertin für Scoolz und die Techniker Krankenkasse berät sie unsere User kostenlos. Wenn du unserer Expertin ein Problem schildern möchtest oder eine Frage stellen willst, tue dies jederzeit gerne in den Foren Gefühlssachen oder Help.

[TK]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung