Dr. Karin Anderson berät in den Foren "Help" und "Gefühlssachen" die Scoolz-User kostenlos (Foto: Public Address)Mach den Erkältungstest der Techniker Krankenkasse! (Foto: Public Address)Alkoholvergiftungen verursachen hohe Kosten für das Gesundheitswesen (Foto: GANNA MARTYSHEVA/shutterstock.com)TK-Expertin Dr. Karin Anderson beruhigt Scoolz-Userin Marta (Foto: Public Address)Glühwein gehört für viele zum Winter wie Schnee. Doch das Getränk aus Wein und Gewürzen ist gegen Kälte das falsche Mittel (Foto: Public Address)Die TK-Expertin Dr. Karin Anderson beantwortet im Help-Forum deine Fragen (Foto: Public Address)Um dem kalten Klima zu entgehen, reisen viele Menschen im Winter in warme Länder. Oft wissen sie aber nicht, wie sie ihren Körper gut an die neue Situation gewöhnen (Foto: Public Address)

Neue Studie

Gebildete Mütter haben gesündere Kinder

published: 05.03.2013

Kinder von Müttern mit höherer Bildung schätzen ihre Gesundheit als besonders gut ein (Foto: Andriy Oleksienko/shutterstock.com) Kinder von Müttern mit höherer Bildung schätzen ihre Gesundheit als besonders gut ein (Foto: Andriy Oleksienko/shutterstock.com)

Jugendliche rauchen häufiger, treiben seltener Sport, sind öfter übergewichtig und schätzen ihre eigene Gesundheit schlechter ein, je niedriger der Bildungsabschluss ihrer Mutter ist. Eine gesundheitliche Ungleichheit zeigt sich bereits bei Neugeborenen: Mütter mit höherer Bildung bringen seltener Frühgeburten und Kinder mit niedrigem Geburtsgewicht zur Welt. Das sind die Ergebnisse einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) auf Grundlage von Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP).

"Die Gesundheit von Kindern wird nicht nur durch die Genetik bestimmt", erklären die Studienautoren Jan Marcus und Daniel Kemptner. "Eine maßgebliche Rolle spielt auch die elterliche Bildung, etwa indem sie das eigene Gesundheitsbewusstsein erhöht und sich dieses Verhalten auf die Kinder überträgt."

[idw]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung