Wer als Schüler krankhaftes Übergewicht hat, bekommt oft schlechtere Noten als andere Jugendliche, hat eine aktuelle Studie ergeben (Foto: Techniker Krankenkasse)"Sarah Wieners Erste Wahl" ist gerade auf DVD erschienen (Cover: Edel_Motion)Studieren - ja oder nein? Und wenn ja, welches Fach? (Foto: shutterstock.com/Ismagilov)Schmerzen in den Brustwarzen können auf eine Entzündung hindeuten (Foto: pathdoc/shutterstock.com)Beugt die Folsäure im Spinat Depressionen vor? (Foto: Public Address)Mit einem gesunden Frühstück tust du nicht nur deinem Magen, sondern auch deinem Herzen etwas Gutes (Foto: Public Address)Eine Scoolz-Userin überlegt, ob ihre Bauchschmerzen von der Anti-Baby-Pille kommen können (Foto: Image Point Fr/shutterstock.com)

Sprechstunde mit Dr. Anderson

"Ich möchte Klavierspielen lernen"

published: 08.10.2013

Klavierspielen zu können, ist der Traum von Scoolz-User Wadehadedudeda (Foto: Public Address) Klavierspielen zu können, ist der Traum von Scoolz-User Wadehadedudeda (Foto: Public Address)

Klavierspielen zu können, ist der Traum von Scoolz-User Wadehadedudeda. Jedoch ist sein Vater dagegen. Wie kann Wadehadedudeda ihn umstimmen? Im Help-Forum fragt er Dr. Karin Anderson, unsere Expertin der Techniker Krankenkasse (TK), um Rat.

Dr. Karin Anderson lebt im US-Bundesstaat Maine. Sie ist Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie und hat eine Zusatzausbildung für psychotherapeutische Medizin. Als Forenexpertin für Scoolz und die Techniker Krankenkasse berät sie unsere User kostenlos. Wenn du unserer Expertin ein Problem schildern möchtest oder eine Frage stellen willst, tue dies jederzeit gerne in den Foren Gefühlssachen oder Help.

Wadehadedudeda fragt:

"Hallo,
ich habe ein kleines Problem und zwar möchte ich schon seit längerer Zeit Klavier lernen. Meine Eltern habe ich gefragt. Allerdings: Meine Mutter wäre dafür, aber mein Vater dagegen, weil ich Gitarrespielen abgebrochen habe und auch fast nicht geübt habe. Klavier bedeutet mir sehr, sehr viel und ich möchte meine Eltern nochmals darauf ansprechen. Wie könnte ich das anstellen, dass sie dann auch ja sagen? Es ist einer meiner Träume, unbedingt Klavier zu lernen. Bitte helft mir."

Dr. Karin Anderson antwortet:

"Hallo,
ich kann gut nachempfinden, wie es dir mit deinem Wunsch, Klavier zu spielen, geht. Ich habe mir das früher nämlich auch gewünscht und dann aber doch nur Blockflöte lernen dürfen. Während eine Blockflöte aber relativ billig ist und wenig Platz braucht, ist ein Klavier recht teuer und ein richtiges Möbelstück, das untergebracht werden muss. Daher kann ich mir vorstellen, dass dein Vater Vorbehalte gegen eine solche Anschaffung hat, zumal er vielleicht denkt, dass es damit genauso enden könnte wie mit deinem kurzlebigen Interesse am Gitarrenspiel.

Um die Bedenken deiner Eltern auszuräumen und eine bessere Argumentationsbasis für dein Anliegen zu haben, schlage ich dir daher Folgendes vor. Anstatt dir gleich ein eigenes Klavier anzuschaffen, erkundige dich, ob du nicht eines leihen kannst. Manche Musikalienhandlungen verleihen nämlich auch Klaviere. Oder frag in deiner Schule nach (falls dort ein Klavier für den Musikunterricht vorhanden ist), ob du darauf üben darfst. Wenn du deinen Eltern nämlich beweisen kannst, das deine Begeisterung fürs Klavier zu regelmässigem Üben führt und du auch wirklich am Ball bleibst, lassen sie sich sicher auch auf auf deinen Wunsch ein, weil sie merken, dass es dir damit Ernst ist.
LG, Dr. Karin Anderson"

[TK]

Links

Zum Foren-Thread

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung