Sozialwahl

Letzter Aufruf für die roten Umschläge

published: 26.05.2017

(Foto: Techniker (TK)) (Foto: Techniker (TK))

Am Mittwoch, 31. Mai, ist der Stichtag für die Sozialwahl 2017: Bis Mitternacht müssen dann die charakteristischen roten Umschläge zurück bei den Trägern sein, damit am 1. Juni die Auszählung beginnen kann. Die Sozialwahl ist mit insgesamt rund 52 Millionen Stimmberechtigten die drittgrößte Wahl des Landes. Potenziellen Wählern bleiben nur noch wenige Tage Zeit für ihre Wahlentscheidung.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Bring dich politisch ein

Wahlen gehören laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker (TK) noch immer zum beliebtesten Mittel, sich politisch einzubringen: 93 Prozent der Befragten gaben an, schon einmal gewählt zu haben. Doch die Wege, sich politisch zu beteiligen, sind vielfältig: Ein knappes Drittel (30 Prozent) hat bereits demonstriert, 32 Prozent schon eine Online-Petition unterzeichnet und ein knappes Viertel (24 Prozent) hat sich schon einmal mit einem politischen Anliegen direkt an einen Politiker gewandt. Insgesamt legen mehr als zwei Drittel (68 Prozent) der Menschen in Deutschland Wert auf die Möglichkeit der Mitsprache durch die Sozialwahl.

Wähle deine Vertreter

"Die Sozialwahl ist eine gute Möglichkeit, sich bei Themen einzubringen, die viele Menschen unmittelbar betreffen. Die gewählten Versichertenvertreter im Verwaltungsrat bestimmen den Kurs der Kassen mit und entscheiden beispielsweise über die Höhe der Zusatzbeiträge und zusätzliche Leistungen", sagt Thomas Ballast, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der TK und Vorsitzender des Wahlausschusses. "Es lohnt sich, die verbleibenden Abstimmungstage zu nutzen, denn je höher die Wahlbeteiligung ist, desto größer ist auch die demokratische Legitimation der Vertreter", so Ballast.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Allein bei der TK sind rund 7,4 Millionen Mitglieder stimmberechtigt und aufgerufen, ihre Vertreter im Verwaltungsrat zu wählen. Sie haben die Wahl zwischen fünf konkurrierenden Listen, die Kandidaten für die 15 Plätze der Versichertenvertreter aufgestellt haben. Die Verwaltungsräte arbeiten ehrenamtlich.

Bei der TK wird 2017 mit einem neuen Scan-Verfahren ausgezählt. Die erste Hochrechnung wird für den Vormittag des 1. Juni erwartet - ebenso wie Zahlen zur Wahlbeteiligung.




[TK]

Links

Die Techniker (TK)

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung