"Smart Relax"

Entspannung auf Zuruf

published: 01.09.2017

Der Skill "Smart Relax" der Techniker (TK) enthält Entspannungsübungen und Playlists mit relaxender Musik (Foto: Markus Wollenberger Photo/Shutterstock.com) Der Skill "Smart Relax" der Techniker (TK) enthält Entspannungsübungen und Playlists mit relaxender Musik (Foto: Markus Wollenberger Photo/Shutterstock.com)

Die Techniker (TK) bietet ein neues Entspannungsprogramm für die sprachgesteuerten Amazon-Lautsprecher Echo und Echo Dot an. Der über den Cloud-basierten Sprachdienst Amazon Alexa zu bedienende Skill mit dem Titel "Smart Relax" enthält Entspannungsübungen, Wiedergabelisten mit Entspannungsmusik, Tipps zu einem gesunden Lebensstil und weiterführende Informationen zu TK-Services. "Mit dem Angebot können die Alexa-Nutzer auf Zuruf dem Stress entfliehen und aktiv entspannen", so der TK-Vorstandsvorsitzende Dr. Jens Baas. "Smart Relax" ist nicht nur für TK-Versicherte sondern für alle Nutzer von Echo und Echo Dot kostenlos im Amazon Skill Store verfügbar.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Knapp jeder Dritte in Deutschland kämpft mit Stress und genauso viele klagen über Schlafstörungen, wie der TK-Meinungspuls gezeigt hat. "Mit 'Smart Relax' können die Menschen aktiv etwas dagegen tun. Sie können bewusst eingreifen, bevor der Stress überhandnimmt", erklärt Baas.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Zum Start bietet "Smart Relax" jeweils drei Übungen zu den Entspannungstechniken Meditation, Achtsamkeit und Progressive Muskelentspannung. Diese gibt es - je nach Zeitbudget - in fünf, zehn oder zwanzig Minuten Länge. Des Weiteren können die Nutzer derzeit zwischen drei Playlists zu den Themen "Natur", "Sleepy" und "Binaurale Beats" wählen und dort entspannende oder konzentrationsanregende Musik hören. Je nach Tageszeit gibt das Programm zudem passende Tipps zu einer ausgewogenen Lebensweise. Der Skill werde kontinuierlich weiterentwickelt und ausgebaut, so der TK-Chef.

[TK]

Links

Die Techniker (TK) im Web

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung