Anti-Diät-Tag

Von der Diät zur Essstörung?

published: 06.05.2019

Jana Crämer schreibt in ihrem Blog offen über ihre Erfahrungen mit Diäten und ihre Essstörung (Foto: Ben Wolf) Jana Crämer schreibt in ihrem Blog offen über ihre Erfahrungen mit Diäten und ihre Essstörung (Foto: Ben Wolf)

Wie kann eine Diät zur Essstörung werden? Zum internationalen Anti-Diät-Tag 2019 am 6. Mai hat die Bloggerin Jana Crämer einen Beitrag darüber ins Netz gestellt. Laut Statistiken sollte sich fast jedes fünfte Mädchen ab zwölf Jahren und jede dritte Frau in Deutschland zum Teil in der Geschichte wiederfinden.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Crämer hat 100 Kilogramm abgenommen. Sie ist bekannt als Autorin des Erfolgsromans "Das Mädchen aus der 1. Reihe – unzensiert". Sie geht gemeinsam mit ihrem besten Freund, dem Musiker Batomae, auf Konzert-Lesereise an über 50 Schulen und Berufskollegs in ganz Deutschland. Und sie ist essgestört. Für ihren Mut wurde sie mit dem Kommunikationspreis SignsAward18 geehrt und gilt als eine der authentischsten Botschafterinnen für Bodypositivity.
 

Instagram Post

... und oft folgen den Krokodilstränen ???? dann auch Lachtränen ... ???? . . ???? @eckard_albrecht #schweigenändertnichts #sän #batomae #freundschaft #gegenmobbing #mobbing #essstörungen #hilfe #unterstützung #schweigenbrechen #autorin #ehrlichkeit #tabuthemen #mut #offenheit #lachen #rot #sbk #werbung

— jana_craemer_dmad1r February 13, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Nach Nacktfotos, die ihren von der Essstörung Binge Eating geprägten Körper zeigen, einem Musikvideo, bei dem sich die Bloggerin bei einem Essanfall und dem anschließenden Übergeben filmen ließ, stellt Jana Crämer zum internationalen Anti-Diät-Tag 2019 einen Beitrag online, der den Finger in die Wunden legt. Es geht darum, dass sich aus einer Diät eine gefährliche Essstörung entwickeln kann. Die Autorin erzählt ihre eigene Geschichte.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Sie ist nicht allein. Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gelten mehr als 20 von 100 Kindern und Jugendlichen im Alter von elf bis 17 Jahren als auffällig bezüglich ihres Essverhaltens. Sie zeigen also Symptome einer Essstörung, wie etwa Unzufriedenheit mit Figur und Gewicht oder Heißhungeranfälle. Mädchen sind fast doppelt so häufig betroffen wie Jungen. Fast die Hälfte der Mädchen und ein Fünftel der Jungen im Alter von 15 Jahren empfindet sich als zu dick, obwohl sie normalgewichtig sind. Mehr als die Hälfte der Mädchen hat in diesem Alter bereits Diäterfahrungen gesammelt, jedes vierte Mädchen sogar mehrfach. Hier findest du weitere Informationen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Instagram Post

#heuteist #antidiättag Ein Spaß mit ernstem Hintergrund: Die Freiheit, mit dem Essen aufzuhören, wenn man satt ist, ist ein #Privileg unserer Gesellschaft. Denken wir auch heute an jene, die nicht jeden Tag satt werden können. #Hungerderwelt #denkmalwieder

— likealadybird80 May 6, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Links

Zu Jana Crämers Beitrag
Zu Jana Crämers Blog
Zum Musikvideo
BZgA über Essstörungen
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung