YouTube-Livestream

Gesundheits­minister Spahn beantwortet Fragen zur Corona-Krise

published: 26.03.2020

Gesundheitsminister Jens Spahn beantwortete im Rahmen eines YouTube-Livestreams Fragen (Foto: Thomas Stolte/Public Address) Gesundheitsminister Jens Spahn beantwortete im Rahmen eines YouTube-Livestreams Fragen (Foto: Thomas Stolte/Public Address)

In einem Livestream haben Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, und der Grünen-Politiker Cem Özdemir Fragen beantwortet. Der Livestream fand am Donnerstag, 26. März, um 18 Uhr statt. Hier kommst du direkt zum Livestream.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Über die Corona-Pandemie kursieren besonders in den Sozialen Netzwerken viele Falschdarstellungen und Gerüchte. Darum organisierten YouTuber gemeinsam einen Livestream, um gegen Fake News vorzugehen und wertvolle Informationen über das Corona-Virus mit ihren Communities teilen.

Mit dabei waren Mr. Wissen2Go, Leeroy Matata, Techtastisch, Ranga Yogeshwar, Pocket Hazel, Christian Solmecke, Jacob von Breaking Lab, Luca, Fresh Torge, Diana zur Löwen, Falco, Simon Will, Phil Häusser, Marius Angeschrien, Lisa Küppers, Doktor Whatson, Tomatolix , Mirrealativegal, Jonas Ems und viele mehr. Außerdem am Start waren die Covid-19-Impfstoffforscherin Prof. Marylyn Addo, Prof. Volker Hess von der Charité Berlin, Dr. Horst Neubauer vom St. Elisabeth-Hospital Herten und Dr. Ricarda Schmithausen von der Uniklinik Bonn.



[PA]

Links

Zum Livestream
Armin Laschet auf Twitter

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung