Gesundheitswitze

Lachen hält dich gesund

published: 05.11.2011

Lach dich fit! (Foto: Public Address)Lach dich fit! (Foto: Public Address)

Wusstet ihr, dass 20-sekündiges Lachen der körperlichen Leistung von drei Minuten schnellem Rudern entspricht? Da bei dieser schönen Beschäftigung nämlich die Durchblutung gefördert, Glückshormone freigesetzt und das Immunsystem gestärkt werden, ist sie nicht nur angenehm sondern auch noch gesund. Damit ihr auch weiterhin etwas für eure Gesundheit tut, hat die Techniker Krankenkasse Gesundheitswitze für euch gesammelt. Viel Spaß!

Eine Frau kommt zum Psychiater.
"Herr Doktor, Herr Doktor, ich glaube mein Mann ist verrückt! Jeden Morgen beim Frühstück isst er die Kaffeetasse auf und lässt nur den Henkel übrig. Sagt der Arzt: "So ein Irrer, wo der Henkel doch das Beste ist!"

Ein Mann geht zum Eisangeln
Er schlägt ein Loch ins Eis und angelt. Plötzlich hört er eine Stimme aus dem Nichts: "Hier gibt es nichts zu angeln!" Der Mann packt seine Sachen zusammen, geht ein Stück weiter und beginnt, dort zu Angeln. Wieder ertönt die Stimme: "Hier gibt es nichts zu angeln!" Er packt also seine Sachen und schlägt ein Stück weiter wiederum ein Loch ins Eis und hält seine Angel hinein. Und wieder erklingt diese Stimme: "Hier gibt es nichts zu angeln!" Darauf ruft der Mann erschrocken: "Wer bist du? Etwa Gott? "Nein, du Idiot! Ich bin der Stadionsprecher der Eissporthalle!"

In sieben Meter Tiefe bemerkt ein Taucher einen anderen, der ohne Taucherausrüstung unterwegs ist. Der Taucher geht sechs Meter tiefer, wenige Minuten später ist auch der andere da. Als er auch nach weiteren neun Metern wieder zur Stelle ist, nimmt der Taucher eine Tafel und schreibt mit wasserfester Kreide: "Wie zum Teufel schaffst du es, in dieser Tiefe so lange ohne Taucherausrüstung zu bleiben?" Der andere kritzelt mit letzter Kraft auf die Tafel: "Ich ertrinke, du Trottel!"

"Mein Gott, Meier!" ruft der alte Arzt. "Haben Sie sich verändert! Man kennt Sie ja kaum wieder! Graue Haare haben Sie bekommen, einen Bart haben Sie sich zugelegt und dicker sind Sie auch geworden." - "Aber ich heiße doch gar nicht Meier", sagt der Mann befremdet. "Was", ruft der Doktor, "und Meier heißen sie auch nicht mehr?"

An einer Bushaltestelle steht ein Fußballspieler und wartet auf den Bus. Um sich die Zeit zu vertreiben, übt er Dribbelschritte. Daraufhin kommt eine ältere Frau auf ihn zu, fasst ihn bei der Hand und sagt: "Junger Mann, bleiben Sie ganz ruhig, ich zeige Ihnen, wo die Toilette ist."

[TK]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung