Pizza gehört zu den Lebensmitteln, die als leere Kalorien bezeichnet werden (Foto: Public Address) Pizza gehört zu den Lebensmitteln, die als leere Kalorien bezeichnet werden (Foto: Public Address)
Übergewicht

Gefahr durch leere Kalorien

Eine Studie des "National Health and Nutrition Examination Survey" in den USA hat nun ergeben, dass leere Kalorien aus Fett und Zuckerzusätzen von Fertiglebensmitteln eine Hauptursache von Übergewicht bei Kindern in den USA sind.
Dort stammt fast 40 Prozent der Energieaufnahme von zwei- bis 18-Jährigen aus solchen leeren Kalorien. Leere Kalorien finden sich unter anderem in Limonade und Fruchtsäften, süßen Milchprodukten, Backwaren und Pizza.
 


Als leere Kalorien werden solche Lebensmittel bezeichnet, die sehr kalorienreich sind, aber wenig oder keine essentiellen Nährstoffe, wie Mineralstoffe und Vitamine enthalten.

[TK]

leere KaloriendickÜbergewichtZuckerfettZuckerzusatzFertiglebensmittelnfast foodJunk foodungesundes essenungesund