YouTube

freekickerz auf Platz eins

published: 23.05.2016

Konzis Kanal freekickerz ist der meistabonnierte YouTube-Channel in Deutschland (Foto: Public Address) Konzis Kanal freekickerz ist der meistabonnierte YouTube-Channel in Deutschland (Foto: Public Address)

Rechtzeitig zur Fußball-EM hat es der Kanal freekickerz geschafft: Er ist der meistabonnierte YouTube-Channel Deutschlands. Fast 4.146.000 Abonnenten folgen dem Kanal, der sich ganz dem Thema Kicken widmet. Die Videos rund um Tricks und Tutorials, Freistöße und Fußballschuh-Tests wurden insgesamt über eine Milliarde mal aufgerufen. Darüber hinaus engagiert sich das freekickerz-Team auch mit Battles gegen Profi-Fußballer. Zuvor hatte der Gamer Gronkh die meisten Abonnenten vorweisen können.

Ronaldo VS Messi - Boot Battle: Nike Superfly CR7 vs adidas Messi15 Test & Review | 4K Messi vs Ronaldo: Cristiano Ronaldo Mercurial Superfly IV ($300/280€) vs Lionel Messi Messi 15.1 ($200/200€) Football Soccer Boots Review, Comparison & Test by freekickerz [german, deutsch & engli Ronaldo VS Messi - Boot Battle: Nike Superfly CR7 vs adidas Messi15 Test & Review | 4K

Ronaldo VS Messi Battle: Nike Superfly CR7 vs adidas Messi15 Test | 4K


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz





[PA]

freekickerz
YouTube

freekickerz (1.278 Videos)

Der größte YouTube-Fußball-Kanal mit Tutorials, Freistößen, Challenges, Fußballschuh-Tests, Amateur-Toren & Fußballtricks. -------- Kamera No.1: Sony A7r II Kamera No.2: Sony A7s II Backup: Sony Nex-6500 Schnittprogramm: Magix X9, Premiere Pro, After Effects ------ Mein ganzes Equipment: http://bit.ly/FKcams ------ ? SOCIAL MEDIA, IMPRESSUM ?

1.828.024.228 Aufrufe

7.259.566 Abonnenten

0 Kommentare

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung