Markus Eisenbichler holte einen starken vierten Platz beim zweiten Springen der Vierschanzentournee (Foto: Eibner-Pressefoto)Student Jesse hat sich für die Techniker (TK) das Berliner Fitnessstudio "Becycle" angeschaut (Foto: Techniker Krankenkasse)Aus Apfelsinen und einem Stück Ingwerknolle lässt sich mit kochendem Wasser schnell ein Punsch zubereiten, der die Abwehrkräfte stärkt (Foto: Public Address)Frittierter Skorpion gehört in China zu einem Imbiss wie bei uns Bratwurst und Fritten (Foto: Vova Shevchuk/Shutterstock.com)Mmmm, lecker Schokolade! Nimm dir für 2017 bloß nicht vor, keine mehr zu essen (Foto: Africa Studio/shutterstrock.com)Pointer-Vloggerin Ruth schwört auf Avocados  (Foto: Public Address)Ein heißer Punsch wärmt dich auf (Foto: paulista/Shutterstock.com)

Basketball EuroCup

Bayern besiegt Ulm

published: 05.01.2017

Devin Booker (M.) war mit 17 Punken der Top-Scorer beim FC Bayern München (Foto: Eibner-Pessefoto) Devin Booker (M.) war mit 17 Punken der Top-Scorer beim FC Bayern München (Foto: Eibner-Pessefoto)

Die Basketballer vom FC Bayern München haben im EuroCup ein Ausrufezeichen gesetzt. Zum Auftakt der Top-16-Runde gab es einen 68:57(39:32)-Erfolg beim Ligakonkurrenten ratiopharm Ulm. In der Bundesliga zogen die drittplatzierten Münchener gegen die ungeschlagenen Ulmer noch den Kürzeren.

Überragender Akteur in der Mannschaft von Trainer Sasa Djordjevic war Devin Booker mit 17 Punkten. Ulm-Coach Thorsten Leibenath reichten die 10 Zähler von Top-Scorer Braydon Hobbs nicht.


In der Gruppe F stehen die Chancen aufs Weiterkommen für den FCB jetzt bestens. Für Ulm kommt es auf die nächsten Spiele gegen den russischen Vertreter Chimki Moskau und Lietkabelis Panevezys aus Litauen an. Das Duell dieser Beiden endete 88:80 für Chimki.


Keinen guten Tag erlebte der dritte deutsche Vertreter im Wettbewerb ALBA Berlin. Im eigenen Stadion setzte es ein 69:77 gegen Unicaja Malaga. In jeder der vier Gruppen kommen zwei Mannschaften ins Viertelfinale.



[Moritz Niehoff]

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung