Urban Fitness: Bouldern

Klettern für Körper und Geist

published: 26.01.2017

Masterstudent Jesse testet für die Techniker (TK) den Fitness-Trend Bouldern (Foto: Techniker Krankenkasse) Masterstudent Jesse testet für die Techniker (TK) den Fitness-Trend Bouldern (Foto: Techniker Krankenkasse)

Kletterhallen mit meterhohen, von bunten Haltegriffen übersäten Wänden gibt es viele. Beim Bouldern geht es aber nicht darum, möglichst hoch hinaufzusteigen, sondern mit großem Einfallsreichtum die eigene Kraft und das Körpergefühl in geringen Höhen zu trainieren. Deshalb braucht man, wenn man Bouldern will, lediglich Kletterschuhe. Vorerfahrungen oder ein großes Aufwärmprogramm sind nicht nötig. Masterstudent und Fitnessfan Jesse sowie Studentin Juliane haben den Trend für die Techniker (TK) im Dynochrom in Frankfurt getestet. Sieh dir im Video an, wie sie sich geschlagen haben!

Die [email protected] Frankfurt: Bouldern im Test Klettern ohne Sicherung? Bouldern fordert nicht nur die Oberkörpermuskulatur, sondern auch den Denkmuskel. Jule und Jesse haben sich an die Wand gewagt. PS: Selbst wenn es draußen regnet oder schn Die Techniker@Dynochrom Frankfurt: Bouldern im Test

Die [email protected] Frankfurt: Bouldern im Test


Der Begriff "Bouldern" leitet sich vom englischen Wort "boulder" ("Felsblock") ab. Die Sportart kann sowohl drinnen als auch draußen an echten Felswänden betrieben werden.

[PA]

Links

Die Techniker (TK) im Web

tk
Jetzt Mitglied werden
YouTube

Die Techniker (673 Videos)

Die Techniker Krankenkasse (TK) ist eine bundesweite gesetzliche Krankenkasse mit mehr als 10 Millionen Versicherten. Für ihre Leistungen und ihren Service wird die Techniker Krankenkasse immer wieder ausgezeichnet. Focus Money kürte sie 2017 zum elften Mal in Folge zur besten Krankenkasse Deutschlands. Die TK belegt Spitzenplätze in weiteren Kassenvergleichen: http://www.tk.de/tk/135320. Hinweise zum Datenschutz Veröffentlicht nichts an Daten und Informationen, was Ihr nicht wirklich öffentlich machen wollt. Überlegt, welche Daten Ihr bei YouTube einstellt und mit wem Ihr diese Daten teilen möchtet. Überprüft die Voreinstellungen zum Schutz Eurer Privatsphäre. Möglicherweise sind Eure Daten automatisch für alle Nutzer sichtbar. Informationen zum Datenschutz erhaltet Ihr über hwww.bfdi.bund.de. Alle Fragen, die Ihr uns auf YouTube stellt, dürfen wir nur datenschutzgerecht beantworten. Zum Impressum: http://www.tk.de/tk/tk/8014

33.137.083 Aufrufe 33.137.083 Aufrufe

81.000 Abonnenten 81.000 Abonnenten

0 Kommentare 0 Kommentare

ANZEIGE

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung