TK-Fahrschule Mountainbike

Über Stock und Stein

published: 27.07.2017

Trainer Marc Brodesser zeigt im Video der Techniker (TK), wie man das Mountainbike-Fahren am besten angeht (Foto: Techniker (TK)) Trainer Marc Brodesser zeigt im Video der Techniker (TK), wie man das Mountainbike-Fahren am besten angeht (Foto: Techniker (TK))

Eine oft unterschätzte Sportart ist das Mountainbiking. Sie eignet sich hervorragend zum Muskelaufbau und als Training des Herz-Kreislauf-Systems. Und vor allem macht das Mountainbike-Fahren viel Spaß! Eine Videoreihe der Techniker (TK) gibt Tipps, wie man das Radeln richtig angehen sollte. Das erste Video mit dem Trainer Marc Brodesser über die Grund- und Aktivposition bietet den perfekten Einstieg.

TK-Fahrschule Mountainbike - Grundhaltung Nur mit der entsprechenden Radbeherrschung und genug Selbstvertrauen meistern Sie fahrtechnische Herausforderungen mit Spaß und Sicherheit. Wichtig dafür ist die Zentrale Grundposition über dem Mou TK-Fahrschule Mountainbike - Grundhaltung

TK-Fahrschule Mountainbike - Grundhaltung


Die Anfänge

Auch übergewichtige oder untrainierte Menschen können sich aufs Mountainbike wagen. Am Anfang gilt: weniger Tempo. Der Körper soll sich schrittweise an die Belastung gewöhnen. Übereilte Geschwindigkeit und dafür kurze Trainingseinheiten sind zu Beginn nicht empfehlenswert. Ein Tipp der Techniker (TK): den eigenen Puls im Auge behalten. Ein Puls von 180 minus Lebensalter ist für Untrainierte zu empfehlen, Trainierte dürfen sich an einem Puls von 170 minus Lebensalter orientieren.

Das Mountainbike

Das Mountainbike sollte der persönlichen Rahmengröße entsprechen. Die persönliche Rahmengröße meint die eigene Schrittlänge, welche mit 0,65 multipliziert wird. Dir Formel lautet also: Schrittlänge x 0,65. Stollenreifen sind fürs Gelände die beste Wahl. Sie sollten eine Reifenbreite von 35 und 59mm aufweisen. Der Durchmesser sollte bei 1,5 bis 2,125 Inch liegen

Mountainbike-Schule (8 Bilder)

Mountainbike-Schule
Mountainbike-Schule
Mountainbike-Schule
Mountainbike-Schule


Die ersten Trainingseinheiten

Zum Aufwärmen fährst du im gemäßigten Tempo hin und her, um den Kreislauf anzukurbeln. Dehne dabei die beanspruchten Muskeln, beispielsweise den Rücken. Im Hauptteil des Trainings fährst du rund eine Stunde bei mittlerer Geschwindigkeit und probierst, leichte Steigungen und Gefälle mitzunehmen. Zum Ende hin fährst du wieder langsamer. Dehne dich im Ziel etwas nach.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Grundposition und Aktivposition

Wie der Mountainbike-Fahrtechnik-Trainer Marc Brodesser im ersten Video der Reihe zeigt, besteht die Grundposition auf dem Rad aus einem aufrechten Stand. Das Körpergewicht liegt auf den Füßen, die Fersen sind etwas vertieft. Ein entspannter Stand ist wichtig, die Knie sollten leicht gebeugt, die Beine dennoch gerade sein. Die Ellenbogen zeigen leicht nach außen. Knicke die Hüfte etwas ein. Die Griffe sind locker festzuhalten: Ein oder maximal zwei Finger befinden sich an der Bremse. Dein Handgelenk ist gerade. Richte den Blick nach vorn. Je nach Untergrund sollte man sich in die Aktivposition begeben. Diese liegt tiefer: Deine Beine sind stärker gebeugt, die Ellbogen zeigen weiter nach außen.

Das war's für Lektion eins. Die Techniker (TK) veröffentlicht noch weitere neun Videos zur Mountainbike-Fahrschule.

[PA]

Links

Mountainbike-Tipps der Techniker (TK)
Die Techniker (TK) im Web

tk
Jetzt Mitglied werden
YouTube

Die Techniker (685 Videos)

Die Techniker Krankenkasse (TK) ist eine bundesweite gesetzliche Krankenkasse mit mehr als 10 Millionen Versicherten. Für ihre Leistungen und ihren Service wird die Techniker Krankenkasse immer wieder ausgezeichnet. Focus Money kürte sie 2017 zum elften Mal in Folge zur besten Krankenkasse Deutschlands. Die TK belegt Spitzenplätze in weiteren Kassenvergleichen: http://www.tk.de/tk/135320. Hinweise zum Datenschutz Veröffentlicht nichts an Daten und Informationen, was Ihr nicht wirklich öffentlich machen wollt. Überlegt, welche Daten Ihr bei YouTube einstellt und mit wem Ihr diese Daten teilen möchtet. Überprüft die Voreinstellungen zum Schutz Eurer Privatsphäre. Möglicherweise sind Eure Daten automatisch für alle Nutzer sichtbar. Informationen zum Datenschutz erhaltet Ihr über hwww.bfdi.bund.de. Alle Fragen, die Ihr uns auf YouTube stellt, dürfen wir nur datenschutzgerecht beantworten. Zum Impressum: http://www.tk.de/tk/tk/8014

34.529.705 Aufrufe 34.529.705 Aufrufe

84.200 Abonnenten 84.200 Abonnenten

0 Kommentare 0 Kommentare

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung