Bundesliga

Wolfsburg unentschieden gegen Hoffenheim

published: 23.10.2017

Felix Uduokhai traf für Wolfsburg zum 1:1-Endstand (Foto: Eibner-Pressefoto/Thomas Thienel) Felix Uduokhai traf für Wolfsburg zum 1:1-Endstand (Foto: Eibner-Pressefoto/Thomas Thienel)

Es war Innenverteidiger Felix Uduokhai, der auf den letzten Drücker für ein Remis sorgte und zumindest einen Punkt für die "Wölfe" sicherte. In der ersten Halbzeit war Maximilian Arnold dagegen mit seinen Foulelfmeter an Keeper Oliver Baumann gescheitert. Hoffenheim hatte vom Punkt mehr Glück: Kerem Demirbay verwandelte seinen Strafstoß zur 0:1-Führung für die Gäste (73.).


Doch in weiten Strecken fehlte es dem Team von Coach Julian Nagelsmann an Entschlusskraft vor dem Wolfsburger Kasten. Der Trainer zeigte sich nach dem Abpfiff enttäuscht, dass seine Elf das Spiel nicht früher entschieden hatte. Schon am Mittwoch, 25. Oktober, geht es für beide Mannschaften weiter. Im DFB-Pokal müssen die Hoffenheimer bei Werder Bremen ran. Wolfsburg empfängt Hannover 96.



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung