Eishockey-Sensation

Deutschland steht im Finale

published: 23.02.2018

Deutschlands Eishockey-Mannschaft hat das Halbfinale gegen den Favoriten Kanada gewonnen (Foto: action press/Vesa Moilanen/Lehtikuva) Deutschlands Eishockey-Mannschaft hat das Halbfinale gegen den Favoriten Kanada gewonnen (Foto: action press/Vesa Moilanen/Lehtikuva)

Deutschland steht sensationell im Eishockey-Finale der Olympischen Winterspiele 2018. Das Männerteam schlug die hoch favorisierten Kanadier in Südkorea mit 4:3. Bislang war der größte Erfolg eines deutschen Eishockey-Teams bei Olympischen Spielen die Bronzemedaille von 1976.

Olympia 2018: Eishockey - Deutschland gegen Kanada - die Tore | Sportschau


Nun geht es am Sonntag, 25. Februar, gegen die Olympischen Athleten aus Russland um die Goldmedaille. Die Partie beginnt um 5:10 Uhr morgens.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung