Fußball

Endlich wieder Bundesliga

published: 03.08.2018

Die Fußball-Bundesliga geht in die neue Saison. Hier findest du die wichtigsten Infos (Foto: Ivanko80/Shutterstock) Die Fußball-Bundesliga geht in die neue Saison. Hier findest du die wichtigsten Infos (Foto: Ivanko80/Shutterstock)

An diesem Wochenende geht es endlich wieder los mit dem Liga-Fußball in Deutschland. Das Nordderby am 3. August zwischen dem Zweitliga-Neuling HSV und dem Beinahe-Aufsteiger Holstein Kiel eröffnet die neue Saison und wird bereits mit Spannung von den Fans erwartet. Wer sich nicht für die zweite Liga interessiert, muss sich bis zum 24. August gedulden, bis die erste Bundesliga angepfiffen wird. Der amtierende Meister Bayern München trifft dann auf Hoffenheim, was spannend werden könnte, da die Bayern ihr letztes Testspiel gegen Manchester City gerade erst verloren. Zudem steht immer noch nicht fest, ob und wohin die Bayern-Stars Jérôme Boateng und Arturo Vidal wechseln.

Erste Einblicke in die neue Fußballsaison (7 Bilder)

Erste Einblicke in die neue Fußballsaison
Erste Einblicke in die neue Fußballsaison
Erste Einblicke in die neue Fußballsaison
Erste Einblicke in die neue Fußballsaison


Mit Erwartung schauen die Fans auch nach Bremen. Die Norddeutschen, die ihr erstes Spiel am 25. August gegen Hannover bestreiten, verloren keines ihrer letzten drei Testspiele und werden als Geheimfavorit gehandelt. Besondere Euphorie löste die Rückkehr der Werder-Legende Claudio Pizarro aus, aber auch der Neuzugang Davy Klaassen und der Verbleib von Torjäger Max Kruse geben den Fans Hoffnung, es diese Saison weiter nach vorn zu schaffen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Sonntag, der 26. August, könnte ebenfalls ein richtig guter Tag werden, wenn Borussia Dortmund auf RB Leipzig trifft. Der neue BVB-Trainer Lucien Favre hat bereits viel an Beliebtheit bei Fans und Spielern gewonnen. Favre soll auch der Grund sein, warum Bayern-Rückkehrer Mario Götze wieder richtig gefährlich ist und so sein Team wieder zur alten Topform zurückbringen könnte.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Eine Bedrohung für die Bayern könnte auch der FC Schalke 04 darstellen. Bereits in der letzten Saison zeigten die Gelsenkirchener ihre Skills und wurden verdient Vize-Meister. Neuzugang Salif Sané verstärkt das Team von Domenico Tedesco noch einmal und macht seinen Club zu einem der Top-Favoriten. Die Jagd auf die Schale dürfte dieses Jahr interessant werden und hoffentlich für einige Überraschungen sorgen. Vielleicht gibt es nach sechs Jahren sogar einen neuen Meister der Fußball-Bundesliga - einen, der nicht Bayern München heißt.

Der Spielplan der ersten Woche:

Termine der 2. Liga
03. August, 20:30 Uhr, Hamburger SV - Holstein Kiel
04. August, 13:00 Uhr, Vfl Bochum 1848 - 1.FC Köln
04. August, 15:30 Uhr, Greuther Fürth - SV Sandhausen
04. August, 15.30 Uhr, Jahn Regensburg - Ingolstadt
05. August, 13:30 Uhr, 1.FC Magdeburg - St.Pauli
05. August, 15:30 Uhr, Heidenheim - Arminia Bielefeld
05. August, 15:30 Uhr, Union Berlin - FC Erzgebirge
05. August, 15:30 Uhr, Darmstadt 98 - SC Paderborn
06. August, 20:30 Uhr, Dynamo Dresden - MSV Duisburg

Termine der 1. Liga
24. August, 20:30 Uhr, FC Bayern München - TSG Hoffenheim
25. August, 15:30 Uhr, Borussia Dortmund - RB Leipzig
25. August, 15:30 Uhr, Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen
25. August, 15:30 Uhr, Hertha BSC - 1. FC Nürnberg
25. August, 15:30 Uhr, Werder Bremen - Hannover 96
25. August, 15:30 Uhr, SC Freiburg - Eintracht Frankfurt
25. August, 15:30 Uhr, Mainz 05 - VfB Stuttgart
25. August, 15:30 Uhr, VfL Wolfsburg - FC Schalke 04
25. August, 15:30 Uhr, Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg
26. August, 15:30 Uhr, Mainz 05 - VfB Stuttgart
26. August, 18:00 Uhr, BVB Dortmund - RB Leipzig

[Céline Ketfi]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung