Beachvolleyball

Thole/Wickler trainieren für Olympia

published: 03.06.2019

Trainieren und Studieren - Doppelbelastung für Clemens Wickler (l.) und Julius Thole (Foto: Mirko Hannemann/Public Address) Trainieren und Studieren - Doppelbelastung für Clemens Wickler (l.) und Julius Thole (Foto: Mirko Hannemann/Public Address)

Sie sind Deutschlands große Beachvolleyball-Hoffnung für Olympia 2020: Julius Thole und Clemens Wickler. Jeder gewann schon große Meisterschaften; zusammen sind sie seit der Saison 2018 das Team Thole/Wickler. Mittlerweile können beide vom Beachvolleyball leben. Trotzdem studiert Julius Rechtswissenschaften, Clemens BWL.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Wir haben Julius Thole und Clemens Wickler einen Tag lang mit der Kamera begleitet: zum Training in den Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein, zum Lernen in die Uni. Wie der Alltag von zwei studierenden Beachvolleyball-Profis aussieht, erfahrt ihr in unserem Video:

Ein Tag mit den Beachvolleyballern Thole/Wickler


Ihre nächsten Wettkämpfe bestreitet das Team Thole/Wickler bis Mitte August 2019 unter anderem in Warschau, Gstaad, Tokio, Wien und Moskau. Vom 28. Juni bis 7. Juli nehmen sie an den FIVB-Beachvolleyball-Weltmeisterschaften am Hamburger Rothenbaum teil. Vom 29. August bis 1. September kämpfen sie beim Finale der Techniker Beach Tour um die Deutschen Meisterschaften. Und wenn es so läuft, wie Thole/Wickler sich das vorstellen, sehen wir sie im Sommer 2020 bei der Olympiade in Tokio.

Beachvolleyballteam Thole/Wickler in Bildern (13 Bilder)

Beachvolleyballteam Thole/Wickler in Bildern
Beachvolleyballteam Thole/Wickler in Bildern
Beachvolleyballteam Thole/Wickler in Bildern
Beachvolleyballteam Thole/Wickler in Bildern



[PA]

Links

Homepage Thole/Wickler
Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein
Techniker Beach Tour
Beachvolleyball-Weltmeisterschaft 2019 in Hamburg

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung