Peinliche Bilder auf Facebook? <a href="http://www.shutterstock.com/gallery-809503p1.html?cr=00&pl=edit-00">Twin Design</a> / <a href="http://www.shutterstock.com/editorial?cr=00&pl=edit-00">Shutterstock.com</a>Doreens Freund hat eine Hundeallergie. Soll sie den Rüden weggeben? (Foto: Public Address)Werden Augenbrauen mit dem Alter buschig? (Foto: Manintino/shutterstock.com)Wer wenig Geld hat, stirbt früher, hat eine Studie des Max-Planck-Instituts ergeben (Foto: Public Address)Eine Depression äußert sich bei Männern oft anders als bei Frauen, meinen Forscher aus den USA (Foto: Public Address)Klavierspielen zu können, ist der Traum von Scoolz-User Wadehadedudeda (Foto: Public Address)Wer als Schüler krankhaftes Übergewicht hat, bekommt oft schlechtere Noten als andere Jugendliche, hat eine aktuelle Studie ergeben (Foto: Techniker Krankenkasse)

Neue Studie

Sport macht auch den Kopf fit

published: 23.10.2013

Sportliches Training mit oder ohne Ball tut auch deinem Gehirn gut (Foto: Public Address) Sportliches Training mit oder ohne Ball tut auch deinem Gehirn gut (Foto: Public Address)

Krafttraining führt zu straffen Muskeln und Laufen sorgt für mehr Puste. Doch hast du gewusst, dass Sport auch dein Gehirn auf Trab bringt? Wissenschaftler der Harvard Medical School haben in einer neuen Studie herausgefunden, dass bei ausdauernder Bewegung der Stoff Irisin im Gehirn produziert wird. Dieser schützt die Nervenzellen. Die Forscher vermuten nun, dass es an diesem Molekül liegt, dass Training auch die Leistung deines Kopfes erhöht.

Sport lohnt sich

Besonders im feuchten Herbst fällt es vielen schwer, sich zum Sport aufzuraffen. Wie die Studie "Beweg Dich, Deutschland!" der Techniker Krankenkasse (TK) zeigt, treibt nicht einmal mehr jeder zweite Deutsche (46 Prozent) Sport. Doch es lohnt sich! Nicht nur bringst du damit dein Immunsystem auf Vordermann und beugst so Erkältungen und anderen Erkrankungen vor. Du unterstützt damit indirekt auch deine geistige Arbeit für die Uni! Wenn du dich zusätzlich ausgewogen ernährst und Vollkornprodukte sowie frisches Obst und Gemüse auf deinem Speiseplan nicht zu kurz kommen, kannst du der kälteren Jahreszeit gelassen entgegen blicken.

[PA]

Links

Zur Studie
Techniker Krankenkasse im Web

ANZEIGE

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung