Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

22.07.2004 18:32 Zitieren Zitieren

Stefanie
Pointer-User

22.07.2004 18:32 Zitieren Zitieren

Einsam

Hallo an alle hier im Forum,

ich habe ein großes Problem, es geht darum, dass ich mich sehr einsam fühle, was hauptsächlich daran liegt, dass ich keinen Freund habe. Alle meine guten Freundinnen haben einen Freund, das ist wirklich so. Das deprimiert mich am meisten daran. Ich sehe, wie sie glücklich sind mit ihren Freunden. Klar streiten sie sich auch mal, aber letztendlich sagen sie auch, dass sie wissen was sie an ihrem Freund haben! Ich weiß nicht, warum ich keinen abkriege. Ab und zu gibt es schon mal den ein oder anderen, der Interesse zeigt, aber der gefällt mir dann nicht. Wenn mir einer gefällt, dann hat derjenige meist kein Interesse an mir oder ich weiß nicht wie ich ihn kennen lernen soll. Wenn ich z.B. im Supermarkt bin oder im Bus, dann geh ich nicht zu jemandem der mir ganz gut gefällt hin und spreche ihn an, das machen andere auch nicht. Das würde auch blöd kommen. Ich weiß nicht, was ich machen soll, meine Freundinnen nerven mich schon immer damit und fragen mich und sich, warum ich keinen Freund habe. Ich weiß es einfach nicht. Die haben doch auch alle einen.
Ich bin jetzt auch nicht krampfhaft auf der Suche, ich bin eigentlich gar nicht mehr auf der Suche. Wenn ich am Wochenende rausgehe, dann denke ich gar nicht daran, vielleicht ist das ja auch mein Fehler. Das kommt meist erst am Ende des Abends. Früher war es auch so, dass ich gelegentlich mal was mit einem Typen gehabt habe, das passiert auch nicht mehr. Bin ich mit 18 etwa zu alt dafür? Vor ca. 2 Jahren hatte ich mal einen Freund, aber das war überhaupt nicht das wahre, da war ich froh, dass ich ihn wieder los war. Ich komme mir echt schon vor wie ein Looser. Ich weiß auch nicht. Wissen Sie woran es liegen könnte? Manchmal glaube ich wirklich, dass es nie mehr klappt, aber kann das denn sein?

Können Sie mir irgendwelche Tipps geben wie ich das anstellen soll? Ich bin echt verzweifelt.

Liebe Grüße Stefanie.
18 Jahre.

Ich sehe nicht schlecht aus, bin eigentlich ganz normal.

25.07.2004 22:04 Zitieren Zitieren

nani
Gast

25.07.2004 22:04 Zitieren Zitieren

Warum lässt du dich so von anderen unter Druck setzen und denkst die ganze Zeit darüber nach, wie du wirkst und ob das jetzt gut kommt oder nicht? Ist doch egal!!Sei doch einfach DU und denk nicht so daran, was die anderen von dir halten! Leicht gesagt, ich weiß, aber ich glaube, du brauchst einfach etwas mehr Selbstvertrauen, damit wäre schon viel gewonnen.
Sprich den, der dir gefällt einfach an, wenns nicht klappt, war der Versuch es wert und wenns klappt- umso besser!!!

Wünsch dir gaaaaanz viel Glück und hoffe, dir etwas weitergeholfen zu haben.

Nani

26.07.2004 14:27 Zitieren Zitieren

Stefanie
Pointer-User

26.07.2004 14:27 Zitieren Zitieren

Ich lasse mich nicht unter Druck setzten. Ich sprechen icht irgendwen an, den ich im Bus sehe! Da gibt es einfach keine Situation. Ich kann mich bestimmt nicht neben irgendwen setzten, wenn der ganze Bus fast leer ist! Außerdem fänd ich es auch ein bisschen merkwürdig wenn mich einer im Bus so von der Seite anlabert.

27.07.2004 11:50 Zitieren Zitieren

Marie, 20
Gast

27.07.2004 11:50 Zitieren Zitieren

Hi Stefanie!
Ich denke, du bist ein ganz normales, nettes Mädchen, dass einfach zu wenig Selbstvertrauen hat! Du bist doch erst 18 Jahre alt, da werden mit Sicherheit noch sooo viele Männer in dein Leben treten! Das kommt früh genug, glaub mir! Mach dir nicht so viel Druck deswegen. Ich denke, dass es sehr wohl Jungen gibt, die an dir interessiert sind (schreibst du ja selbst)...gib ihnen doch mal eine Chance! Wenn sie dir dann immer noch nicht gefallen, dann ist das auch kein Problem. Der Richtige kommt schon noch!!
MfG, Marie
PS: Du bist nicht erst wertvoll, wenn du einen Freund hast!!! Du bist wertvoll, weil du du bist!!!

01.08.2004 16:59 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

01.08.2004 16:59 Zitieren Zitieren

Liebe Stefanie, auch wenn du es selbst ungern wahrhaben willst, Marie und Nani haben Recht: du stehst scheinbar doch erheblich unter Druck! Du beschreibst ja selbst, wie viele Gedanken du dir darum machst, warum deine Freundinnen Freunde haben und du nicht, wie deine Freundinnen dir mit ihren Fragen zusetzen, und wie verzweifelt du deswegen bist, dass es bei dir nicht klappen will. Wenn das kein Druck ist.....!
Du glaubst offenbar auch, dass du es nicht "richtig anstellst", d. h. dass es irgendwie an dir liegt, deine Schuld ist, dass du noch solo bist. Ich kann verstehen, dass es wehtut, wenn du siehst, dass deine Freundinnen Partner haben, und dass dich dein Alleinsein traurig macht. Aber wie Marie schon sagt, du bist doch erst 18! Dein Zug in Richtung Liebe ist doch nicht schon abgefahren, sondern noch gar nicht an deiner Haltestelle angekommen. Und er hat auch noch nicht mal Verspaetung! Du findest doch selbst, dass du dich nicht mit irgendeiner Liebschaft zufriedengeben willst, dir gefaellt nicht jeder, der Interesse an dir signalisiert.
Viele Leute machen die Erfahrung, dass sie gerade dann den Richtigen (oder die Richtige) treffen, wenn sie nicht im Entferntesten an diese Moeglichkeit gedacht hatten. Dann waren sie naemlich locker und unbefangen, spielten keine Rolle und fuehlten sich wohl in ihrer Haut. Bei dir ist aber das Gegenteil der Fall. Du fuehlst dich unzulaenglich und irgendwie weniger attraktiv als deine Freundinnen, denkst zuviel darueber nach, was andere von dir halten, und wie du dich verhalten sollst. Diese negative Einstellung zu dir selbst strahlst du dann leider auch aus. Der Zeitpunkt, an dem wir uns erfolgreich verlieben, hat oft etwas ganz Schicksalshaftes, ist meistens voellig unvorhergesehen. Ich bin sicher, dass du dann deiner Liebe begegnen wirst, wenn du mit dir zufriedener bist und dich nicht mehr staendig mit anderen vergleichst, also wirklich einfach bei dir bist und nicht mehr in Gedanken beschaeftigt mit deinem vermeintlichen "Versagen".
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

17.08.2004 10:06 Zitieren Zitieren

mona
Pointer-User

17.08.2004 10:06 Zitieren Zitieren

Hallo Stefanie,
ich finde es immer wieder traurig, daß sich Menschen immer erst mit einem Freund glücklich sehen. Viele glauben, ohne einen Freund ist man ein halber Mensch, muß man unglücklich sein, ist man einsam und allein. Das alles ist nicht wahr. Damit macht man sich nur noch mehr abhängig, unbedingt einen Freund haben zu müssen. Es ist nicht das oberste Ziel im Leben einen Freund zu haben. Viel wichtiger ist es, daß du mit dir allein glücklich bist. Daß du dich nicht einsam fühlst, obwohl du alleine bist. Du hast doch genug Freundinnen, ist das etwa nichts?

Ich kenne das auch. Ich war ca 5 Jahre solo, und hatte null Problem damit. Im Gegenteil, es war super amüsant. Ich habe Leute kennengelernt, habe alles unternehmen können ohne ständig dabei auf andere Rücksicht nehmen zu müssen ... es war einfach auch ein bisschen eine Selbstfindung. Alle haben immer gefragt: "Mensch, du bist doch soooo hübsch, wieso hast du keinen Freund?" ... Oh Gott, welch bescheuerte Frage. MUSS ich etwa einen Freund haben? Nöööö, vielleicht will ich ja auch keinen haben ... und daran denkt niemand mehr. Alle glauben immer, wenn man keinen Freund hat, dann muß man wohl irgendeine Macke haben. Voller Quatsch, ich war glücklich allein und überhaupt nicht auf der Suche.

Also, die Moral von meiner Gschicht ist: sei glücklich und stolz darauf, daß du allein zurecht kommst, daß du zum Leben nicht immer unbedingt einen Freund brauchst.

Liebe Grüsse,
Mona

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Penis Eichel
Unregistriert

06.11.2013 um 16:08
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

451

Fußpilz
fredi

14.07.2009 um 18:10
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

2.106

31.05.2012 um 09:44
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

11

2.239

Pickel auf Penis
Unregistriert

27.04.2011 um 16:50
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

15.816

14.06.2008 um 17:26
von Unregistriert sabrina Direkt zum letzten Beitrag springen

10

9.417

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung