Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

07.07.2004 22:56 Zitieren Zitieren

Hans
Gast

07.07.2004 22:56 Zitieren Zitieren

Empfehlung eines Arztes

Sehr geehrte Expertin.
Ich hoffe Sie können mir einen Rat geben, auch wenn dieses wahrscheinlich das falsche Forum dafür ist. Vielleicht könnten Sie mir aber einen Tip geben an wen bzw. welches Forum ich mich wenden kann für meine Frage.
Ich möchte einen Arzt aufsuchen um mich auf Warzen/ Feigwarzen untersuchen zu lassen. Ich bin schwul und mänlich und würde deshalb gerne zu einem Hautarzt/Urologen... gehen der schwul bzw. schwulenfreunlich ist. Das mag etwas übertrieben vorsichtig klingen, doch ich hoffe damit die relativ unangenehme Untersuchung etwas zu mildern. Ich wohne im Raum Ludwigshafen/Mannheim.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Gruß,
Hans

09.07.2004 22:32 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

09.07.2004 22:32 Zitieren Zitieren

Lieber Hans, wenn es bei dir im Raum Ludwigshafen/Mannheim eine Schwulenvereinigung oder -gruppe gibt, koenntest du dir vielleicht dort einen Tipp fuer besonders schwulenfreundliche Aerzte holen. Ganz generell sollte das aber eigentlich nicht noetig sein, denn solche Untersuchungen auf Papillomaviren (die die Feigwarzen ausloesen) sind fuer einen Hautarzt nichts Besonderes. Natuerlich ist es immer etwas unangenehm, sich von einem fremden Menschen, selbst wenn er Arzt ist, an intimen Stellen betrachten zu lassen. Fuer Hautaerzte und Urologen ist das aber "das taegliche Brot" und loest keine besonderen Emotionen ausser beruflichem Interesse aus. Wenn du zu einem Arzt gehst, solltest du immer pruefen, ob du dich bei ihm (oder ihr) gut aufgehoben und respektvoll behandelt fuehlst. Zum Glueck gibt es ja genuegend andere Praxen, wenn du merkst, dass dein Arzt dir grob, unhoeflich oder sonstwie unqualifiziert begegnet.
MfG, Dr. Karin Anderson

11.07.2004 23:07 Zitieren Zitieren

Hans
Gast

11.07.2004 23:07 Zitieren Zitieren

Sehr geehrte Frau Dr. Anderson,
vielen Dank für Ihre Antwort. Ich werde mich Ihrem Rat folgend mal versuchen zu informieren. Generell hatte ich auch gefragt, weil ein Arzt der vertraut ist mit schwulen Patienten vielleicht besser beraten kann wenn es um das zukünftige Verhalten in Beziehungen geht, falls der Test positiv ausfallen sollte.
MfG,
Hans

12.07.2004 13:36 Zitieren Zitieren

TK
Gast

12.07.2004 13:36 Zitieren Zitieren

Die von dir angesprochenen Eigenschaften, die ein Arzt haben sollte, sind nicht Bestandteil unserer Datenverzeichnisse. Näheres hierzu kannst du
möglicherweise von der Kassenärztlichen Vereinigung erfahren, in der die zugelassenen Ärzte organisiert sind.

Die für den Bereich Ludwigshafen zuständige Kassenärztliche Vereinigung hat folgende Adresse:

Kassenärztliche Vereinigung Pfalz, 67433 Neustadt, Maximilienstr. 22; Telefon: 06321-893-0, Fax: 06321-893-118 (und-119); www.kvpfalz.de

Noch ein Hinweis:

Es wäre sinnvoll, wenn du zunächst deinen Hausarzt zur Untersuchung aufsuchst. Dieser kann die Behandlung entweder selbst durchführen oder wird dich an einen geeigneten Fachkollegen überweisen. Vielleicht kann der Hausarzt dabei auch - aufgrund seiner Kenntnisse über seine Kollegen - auf deine speziellen Wünsche zufriedenstellend eingehen.

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

AIDS????
Melina

15.02.2003 um 15:59
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

806

FreundBrust
Herzchen

16.11.2006 um 12:19
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

10

3.410

05.11.2007 um 20:43
von BlueEyes Direkt zum letzten Beitrag springen

2

866

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung