Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

08.05.2004 19:41 Zitieren Zitieren

ben
Pointer-User

08.05.2004 19:41 Zitieren Zitieren

Bart

Hallo zusammen,

Von Freunden weiß Ich, dass ihr mir hier vielleicht helfen könntet:
Ich bin jetzt 19 geworden und anders als bei meinen Kumpels (die meist ein bis zwei Jahre jünger sind als Ich), habe ich, ausser diesem pupertärem Flaum, nicht den geringsten Batrwuchs! Ich kann auch nicht meinen Vater fragen wie das bei ihm in meinem Alter so war, da er vor drei Jahren bei einem Autounfall gestorben ist. Ich habe gehört, dass man vielleicht mit Zink da nachhelfen kann.

- Wenn ja, wieviel soll man dann in etwa nehmen?
- Wenn nicht, was kann Ich dann vielleicht gegen mein Problem unternehmen?

Ich danke euch schon einmal im Vorraus für eure Antworten!

Bis dann, euer Ben.

13.05.2004 05:45 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

13.05.2004 05:45 Zitieren Zitieren

Lieber Ben, die Sache mit dem Zink als Bartspriessungshilfe halte ich fuer ein Geruecht. Fuer einen spaerlichen Bartwuchs gibt es in deinem Alter zwei moegliche Ursachen. Entweder bist du schlichtweg ein Spaetentwickler - oder es liegt eine Hormonstoerung bei dir vor, sodass zu wenig maennliche Hormone gebildet werden.. Dann waerest du allerdings vermutlich insgesamt nicht koerperlich ausgereift. Ich wuerde mir an deiner Stelle jetzt noch nicht allzu viele Gedanken wegen deines zarten Bartflaums machen. Die normale Schwankungsbreite, wann und wie stark die Barthaare wachsen, ist naemlich wirklich sehr gross und von Mann zu Mann verschieden. Wenn du dir aber allzu grosse Sorgen deswegen machst - oder wenn dein Koerper insgesamt eher knabenhaft als maennlich aussieht - solltest du deinen Hormonspiegel aerztlich untersuchen lassen.
MfG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Urologe
Unregistriert111

14.08.2009 um 21:58
von Gast207490 Direkt zum letzten Beitrag springen

4

983

26.01.2004 um 03:36
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

631

24.08.2003 um 20:45
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.086

15.05.2008 um 22:21
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

910

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung