Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

22.04.2004 16:34 Zitieren Zitieren

engelchen
Pointer-User

22.04.2004 16:34 Zitieren Zitieren

Alle waren schon mal beim Frauenarzt nur ich nich

Hallo!
Ich bin 15 und die meisten Mädchen (über die Hälfte) war schon bei der Frauenärztin. Die eine war mit 10, wegen schmerzen, jetzt lassen sich die meisten die Pille verschreiben. Muss man da denn irgedwann sowieso hin? Also ich gehe niemals hin, habe ich mir geschworen, weil ich das irgendwie ...naja merkwürdig ist. Ich glaube ich muss sowieso niemals da hin, bei mir ist doch alles inordnung ( denk ich mal), und meine Tage kriege ich auch einigermaßen regelmäßig, also müsste ich doch sowieso nie hin oder?!?!
Außerdem muss das als Jungfrau doch total wehtun ;(

23.04.2004 14:05 Zitieren Zitieren

Verena
Pointer-User

23.04.2004 14:05 Zitieren Zitieren

Hi Engelchen!
Mach dir keine Sorgen! Ich bin jetzt 20 Jahre und war vor kurzem erst das erste Mal beim Frauenarzt!! Wegen der Pille! Ich hab ihn dann gefragt, wie oft man denn eigentlich zu ihm kommen sollte und er meinte, so ab 20 Jahren schon wohl jährlich. Wenn man die Pille nimmt, dann halbjährlich! Also hast du noch viel Zeit, bevor es für dich sinnvoll ist, dorthin zu gehen! Es sei denn, du bekommst Probleme oder willst die Pille nehmen. Das du niemals hingehen musst, stimmt nicht! Es ist wichtig, dass man sich auch mal durchchecken lässt, damit z.B. bestimmte Krankheiten frühzeitig entdeckt werden!!! Nur zur Vorsorge eben!!! Keine Angst, ich bin auch als Jungfrau da gewesen und die Untersuchung tat überhaupt nicht weh! Ehrlich! Du musst dich einfach entspannen!! Außerdem glaube ich, dass du da im Moment eh noch nicht hingehen solltest....mir kommt es so vor, als wärest du noch nicht "reif" genug dafür! Ich hab ja schließlich mit 15 auch mal so gedacht wie du, aber glaub mir, später denkst du anders darüber!!
MfG, Verena

23.04.2004 16:02 Zitieren Zitieren

engelchen
Pointer-User

23.04.2004 16:02 Zitieren Zitieren

wieso nicht "reif" genug dafür? Habe letztes Jahr mein erstes Mal gehabt. Aber ich glaube das es doch trotzdem weh tun könnte, wenn man da so ein spekula oder so einführt

24.04.2004 16:45 Zitieren Zitieren

Verena
Pointer-User

24.04.2004 16:45 Zitieren Zitieren

Ich meinte das mit dem reif genug nur, weil du noch so jung bist und dich so sehr dagegen streubst! Mit dem Alter sieht man ein, dass man auch da mal hin muss!
Bei mir wurde die Untersuchung nur mit dem Finger des Arztes durchgeführt, ohne Spekulum. Ich denke, weil ich noch Jungfrau war und das erste Mal beim Frauenarzt gewesen bin! Eine Ultraschalluntersuchung gab es auch noch!

24.04.2004 16:46 Zitieren Zitieren

Verena
Pointer-User

24.04.2004 16:46 Zitieren Zitieren

Was mir noch eingefallen ist: wieso fragst du denn im ersten Beitrag danach, ob die Untersuchung als Jungfrau weht tut, obwohl du dein erstes Mal schon vor einem Jahr hattest (wie es im zweiten Beitrag steht)???

03.05.2004 04:19 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

03.05.2004 04:19 Zitieren Zitieren

Liebe Engelchen, Verena hat Recht. Selbst wenn man meint, dass alles bei einem in Ordnung ist, und man sich ganz gesund fuehlt, ist der regelmaessige Besuch beim Frauenarzt oder einer Frauenaerztin ab einem bestimmten Alter ein Muss. Der Grund dafuer ist, dass es Stoerungen und Krankheiten im Bereich der weiblichen Geschlechtsorgane gibt, die bereits in jungen Jahren auftreten koennen. Auch wenn du nicht sexuell aktiv bist - und daher kaum gefaehrdet, dich an einer sexuell uebertragbaren Erkrankung anzustecken, koennte doch die Moeglichkeit bestehen, dass sich Zellen boesartig veraendern. Eine meiner Patientinnen entwickelte bereits im Alter von 27 Jahren Gebaehrmutterhalskrebs. Durch ihre regelmaessigen Vorsorgeuntersuchungen bei ihrer Frauenaerztin wurde die Krankheit aber so fruehzeitig entdeckt, dass sie durch eine Operation voellig geheilt werden konnte.
Wenn du erst 15 bist, noch Jungfrau, und keine Beschwerden hast, kannst du mit dem ersten Frauenarztbesuch noch etwas warten. Willst du dir die Pille verschreiben lassen, musst du sowie hingehen, die bekommst du nur auf Rezept. Zwischen 16 und 18 wuerde ich allerdings schon empfehlen, dich durchchecken zu lassen, auch wenn du nicht sexuell aktiv bist. Dafuer solltest du dich vielleicht bei deinen Freundinnen nach ihren Erfahrungen erkundigen, und dich bei einer Frauenaerztin oder einem -arzt anmelden, die dir von einer Freundin empfohlen wurden. Wie Verena schon beschrieben hat, wirst du als junges Maedchen ganz vorsichtig untersucht, es tut wirklich nicht weh, drueckt hoechstens ein bisschen. Wenn du dich bei dieser Aerztin oder diesem Arzt nicht wohl oder gut beraten fuehlst, geh beim naechsten Mal zu einem anderen, bei dem du dich besser aufgehoben fuehlst.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Valentinstag
Unregistriert

04.04.2007 um 13:08
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.814

Freundschaft
1234567890

24.11.2010 um 22:53
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

780

Blutungen
Unregistriert

02.06.2006 um 03:07
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.076

26.07.2012 um 17:57
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

4

8.699

28.06.2011 um 15:20
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

938

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung