Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.04.2004 17:08 Zitieren Zitieren

Facebook-User Tine
Facebook-User


04.04.2004 17:08 Zitieren Zitieren

Affäre mit dem Fahrlehrer

Hallo, ich bin hier wahrscheinlich aus dem Grunde, den die meisten haben- ich bin verzweifelt! Aus der heimlichen Leidenschaft zu meinem Fahrlehrer wurde purer Ernst! Er hat mir auch seine Gefühle gestanden und letzens ist alles eskaliert, wir sind richtig intim geworden.Ich hätte das einfach nie für möglich gehalten! Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und er ist verheiratet (20 Jahre ällter als ich) Außerdem hat er alle Eigenschaften die mir an meinem Freund fehlen, es ist einfach eine Wellenlänge, aber nach ihm kann das nicht mehr sein als diese Affäre! Und was ist nun mit mir? Ich weiß nicht wie ich damit leben kann! Bitte helft mir!

10.04.2004 22:14 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



10.04.2004 22:14 Zitieren Zitieren

Liebe Tine, so weh Liebeskummer tut - dir ist ja selbst schon vom Verstand her klar, dass du fuer deinen Fahrlehrer nur ein erotisches Abenteuer bist. Die meisten Maenner denken nicht wirklich daran, sich wegen einer Liebesnacht von ihrer Ehefrau zu trennen. Als Fahrlehrer hat man zweifellos viele Gelegenheiten, attraktive junge Maedchen kennenzulernen, denn die meisten machen ja mit 18 ihren Fuehrerschein. Ich bin ziemlich sicher, dass du nicht der erste Seitensprung fuer ihn bist - und du wirst vermutlich auch nicht der letzte sein! Ich weiss, dass das moeglicherweise altmodisch klingt, aber ueberleg dir mal, wie "anstaendig" ein verheirateter Mann sich verhaelt, der eine Lehrer-Schueler-Situation ausnutzt, um mit einem Maedchen ins Bett zu gehen, dass dazu noch seine Tochter sein koennte. Es kann ja gut sein, dass dir diese Affaere zeigt, dass dir bei deinem jetzigen Freund etwas fehlt, und dass eure Beziehung sich auseinandergelebt hat. Dann solltest du dich von ihm trennen. Die Sache mit der Wellenlaenge ist aber vermutlich eher dein Wunsch und eine Fantasie, du hast diesen Mann ja nur in seiner Rolle als hilfreich-unterstuetzenden Fahrlehrer erlebt, nicht als "Normalperson". Versuch dir klarzumachen, dass es eine Erfahrung war, die zu deiner Entwicklung gehoert, ebenso wie der Liebeskummer, mit dem du jetzt bezahlen musst. Aber glaube nicht, dass nun die Liebe deines Lebens entgeht, die ist dieser Mann ganz sicherlich nicht (und dein Freund wahrscheinlich auch nicht).
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

14.05.2004 17:13 Zitieren Zitieren

Facebook-User Tine
Facebook-User


14.05.2004 17:13 Zitieren Zitieren

Liebe Dr. Anderson, vielen Dank für deine Antwort, sie war mir schon hilfreich. Aber leider ist noch nicht alles ausgestanden.. Den Führerschein habe ich mittlerweile, aber er möchte den Kontakt gerne weiterhalten und ich bin im Grunde genommen nicht wirklich abgeneigt, weil ich das Schlechte in ihm noch nicht richtig entdecken kann. Dass er seine Frau betrügt ist ja schlimm genug, aber könnte es auch sein dass er pädophil ist ? Angeblich ist ihm dass ja auch noch nicht passiert..

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

brennen
Unregistriert

31.01.2010 um 20:06
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

699

20.09.2003 um 05:28
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

5

737

01.03.2005 um 03:05
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

886

15.07.2004 um 03:04
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

7.707

28.01.2013 um 18:24
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

2

681

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung