Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

24.02.2004 17:37 Zitieren Zitieren

jan
Pointer-User

24.02.2004 17:37 Zitieren Zitieren

Er 19, sie 14 - legal?

Hallo zusammen,

mich beschäftigt folgende Frage:

Ich (19) bin seit zwei Wochen mit einem Mädchen (14) zusammen. Ein Stufenkamerad meinte nun, dass das illegal wäre.

Aber irgendwie kann ich mir nicht so richtig vorstellen, dass das gesetzlich verboten ist. Der Paragraph zu "Sexuellem Mißbrauch von Jugendlichen" bezieht sich nur auf Sex, wenn ich ihn richtig verstehe. Hätte dann für uns sowieso keine Bedeutung.

Aber ist wirklich schon die Beziehung allein verboten?


mfg,
Jan

25.02.2004 21:52 Zitieren Zitieren

xxx
Pointer-User

25.02.2004 21:52 Zitieren Zitieren

Hallo Jan,
Ich denke schon,dass solange du mit ihr keinen Sex hast,nix illegal ist.
Wäre ja schön blöd,wenn du dich nur in über-18-Jährige als über-18-Jähriger verlieben darfst und als unter-18-Jähriger nur in unter-18-Jährige
MailMeBack,xxx

25.02.2004 22:38 Zitieren Zitieren

jan
Pointer-User

25.02.2004 22:38 Zitieren Zitieren

Klar, das denke ich prinzipiell auch.

Aber - lieber einmal zu viel nachgefragt als einmal zu wenig.

Ich war halt nur was irritiert - ganz allgemein gehen in unserem Bekanntenkreis die Meinungen über unsere Beziehung sehr stark auseinander. Hauptgrund dafür ist halt der Altersunterschied von fast fünf Jahren.

Für meine "Clique", also die Leute, die ich wirklich gut und lange kenne, ist es kein Thema. Die kennen mich, kennen *sie* ebenfalls, wissen, dass es uns beiden ernst ist. Insofern ist die Akzeptanz da vorhanden.
Andere sagten, mit 14 wäre *sie* doch viel zu unreif für eine Beziehung, was ich - da ich sie auch schon seit einigen Jahren kenne - eben nicht denke. Einige meinten, sie wäre "zu jung" für mich, ich sollte mir doch lieber eine gleichaltrige Freundin suchen. Das Kriterium "zu jung" gibt es aber meiner Meinung nach nicht, entweder man liebt sich - oder eben nicht. Und wenn man sich wirklich liebt, dann ist auch der Altersunterschied weniger bedeutend.

Aber dann kam halt dieser Hammer, dass so eine Beziehung (auch ohne Sex) illegal wäre.
Mittlerweile glaube ich allerdings, dass er tatsächlich gerade auf Sex anspielte. Wobei er ja da auch nur bedingt Recht hat - ich meine die Regelung so verstanden zu haben, dass es in unserem Falle legal wäre, wenn *sie* damit ebenfalls einverstanden ist.

Wobei Sex für uns beide (nach zwei Wochen) selbstverständlich noch lange kein Thema ist - mehr als Knutschen und Kuscheln läuft da nicht. Mehr wollen wir allerdings auch noch nicht.

28.02.2004 22:54 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

28.02.2004 22:54 Zitieren Zitieren

Lieber Jan, wenn du deine Freundin schon seit einigen Jahren kennst, und dich trotz des Altersunterschieds in sie verliebt hast, gibt es ja offenbar vieles, was euch verbindet, auch wenn sie erst 14 und du 19 bist. Ob eure Beziehung haltbar ist, wird sich zeigen, ein Altersabstand von 5 Jahren macht in eurem Alter natuerlich viel mehr aus, als wenn ihr 29 und 24 waeret. Daher musst du mit einer gewissen Skepsis deiner Umwelt und eventuell auch mit Ablehnung rechnen.
Das heisst aber nicht, dass nichts daraus werden kann. Du musst dir allerdings ueber einige Probleme im Klaren sein. Du bist volljaehrig und sie erst 14, eine sexuelle Beziehung ist daher tatsaechlich verboten. Selbst, wenn deine Freundin damit einverstanden waere, es bliebe unrecht, weil eine 14-jaehrige noch mitten in ihrer koerperlichen und seelischen Entwicklung steckt, normalerweise innerlich noch nicht reif genug dafuer ist, und daher durch dieses Gesetz geschuetzt werden soll.
Wenn du sie mit in deine Freundesclique bringst, musst du dir auch dessen bewusst sein, dass sie weder so lange aufbleiben sollte wie eine gleichaltrige Partnerin, noch “kneipentauglich” ist (auch wenn sie das vielleicht nicht so sehen sollte, ihre Eltern tun es bestimmt). Du musst also auf einige Erwachsenen-Privilegien verzichten, wenn du mit ihr zusammen bist - und dafuer eventuell auch dumme Kommentare deiner Freunde aushalten.
Um Schwierigkeiten vorzubeugen, waere es eine gute Idee, gemeinsam mit ihr und ihren Eltern bestimmte Verhaltensregeln fuer euer Dating zu vereinbaren. Dabei koenntet ihr dann vielleicht auch das heikle Thema “Sex” ansprechen und ihnen versichern, dass eine sexuelle Beziehung nicht in Frage kommt, solange deine Freundin noch so jung ist.
MfG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

14.06.2013 um 19:35
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

732

18.06.2007 um 03:40
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.134

04.05.2003 um 03:07
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

5

653

09.11.2004 um 14:34
von Frau24 Direkt zum letzten Beitrag springen

7

739

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung