Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

19.02.2004 14:40 Zitieren Zitieren

Facebook-User Babsi 21 aus Köln
Facebook-User


19.02.2004 14:40 Zitieren Zitieren

Haare

Hallo, ich hab ne wichtige Frage. Welche Nährstoffe (welche speziellen Vitamine usw.) benötigt das Haar um schön zu sein und schnell zu wachsen. Ich mache zur Zeit eine Diät und esse fast nur obst, gemüse und trinke wasser. ich will dei nährstoffe für das haar nicht vergessen, weil ich lange schöne haar bekommen will. danke schon mal. die beantwortung ist mir sehr wichtig

21.02.2004 12:33 Zitieren Zitieren

Facebook-User Sylvia Scharek
Facebook-User


21.02.2004 12:33 Zitieren Zitieren

Liebe Babsi,


für deine Gesundheit - also auch für gesunde und schöne Haare - ist es wichtig, dass du dich ausgewogen und abwechslungsreich ernährst.
Wie du schreibst, isst du zurzeit nur Obst und Gemüse und trinkst Wasser. Dann fehlen dir aber wichtige Stoffe, die z.B. nur in Fleisch und Milchprodukten vorkommen. Dazu gehört das Vitamin B12 (Cobalamin), das für alle Wachstumsvorgänge des Organismus - also auch Haarwachstum- wichtig ist. Auch Zink, das mit für einen funktionierenden Stoffwechsel sorgt, kommt hauptsächlich in Fleisch, Milchprodukten und Fisch vor. Häufig wird es bei Diäten zu wenig zugeführt! Weitere für dich wichtige Vitamine sind z.B. das Biotin, welches eine zentrale Rolle im Energiestoffwechsel spielt. Es kommt in Nüssen, Möhren, Milch, Sojabohnen, Spinat, Avocado und Bananen vor. Das Vitamin B2 (Riboflavin) - ebenfalls wichtig für gesunde Haut und Wachstum - kommt auch in Milch und Milchprodukten, Fisch, Kartoffeln, Vollkornerzeugnissen und Bierhefe vor.
Du siehst also, dass neben Obst und Gemüse auch Milchprodukte, Fisch und Vollkornprodukte wichtig sind. Außerdem solltest du beachten, dass viele Vitamine lichtempfindlich und hitzeempfindlich sind. Also Obst und Gemüse dunkel aufbewahren, frisch zubereiten und möglichst viel Rohkost essen. Für die fettlöslichen Vitamine immer einen Tropfen - am besten kalt gepresstes - Öl dazu geben. Wenn du dich so ausgewogen ernährst, müsstest du alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe erhalten.
MfG Sylvia Scharek

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

31.05.2004 um 14:52
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

806

Alleine
Simone

08.01.2005 um 16:38
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

5

766

total verzweifelt
Unregistriert

21.02.2007 um 19:07
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

859

11.03.2015 um 06:25
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

625

269.283

Obama auf dem Gipfel
Unregistriert

29.05.2009 um 16:31
von Pixie Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.256

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung