Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

27.01.2004 17:57 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


27.01.2004 17:57 Zitieren Zitieren

Lehrerin

Hallo!
Ich habe ein riesen Problem, ich (19 J.)bin in meine Lehrerin verliebt!!!! Ich versuch immer in ihrer Nähe zu sein und will sie immer nur beschützen! Allein wenn sie erkältet ist, versetzt es mir einen Stich ins Herz!!! Hört sich scheiße an, aber ich weiß ja auch nicht!!!!!!!!
Ich weiß, dass ich bei ihr keine Chance hab, aber das is ja grad das Schlimme! ich kann nicht ohne sie leben und da ich grad Abi mach emuss ich ja bald von der Schule!!! Was mach ich dann????????? Ich würde mich sogar ohne Weiteres für sie umbringen lassen! Bin ich lesbisch oder zählt das noch unter Bewunderung???
Bitte helft mir!!!
Nina

04.02.2004 00:55 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



04.02.2004 00:55 Zitieren Zitieren

Liebe Nina, deine Lehrerin ist offenbar sehr sympathisch und macht sicherlich auch einen fabelhaften Unterricht, darum ist sie dein Ideal und du schwaermst fuer sie. Das ist nichts Aussergewoehnliches, gerade in deinem Alter muessen so intensive Gefuehle nicht unbedingt etwas mit einer sexuellen Ausrichtung zu tun haben. Du musst dir aber darueber klar werden, dass du deine Lehrerin nur in ihrer Funktion als Lehrkraft in der Schule erlebst, sie zeigt dort nur einen Teil ihrer Persoenlichkeit. Wie sie sich im Privatleben verhaelt, weisst du nicht. Deine Vorstellung von ihr entspringt zum Teil deiner eigenen Fantasie, sie loest in dir sehr liebevolle, fuersorgliche, beschuetzenwollende Gefuehle aus. Das ist etwas sehr Zartes und Schoenes und kann dich dazu befluegeln, diesem Ideal nachzueifern, zu verinnerlichen, was sie dir vermitteln und fuer dein Leben mitgeben kann. Aber dabei muss es bleiben, eine reale Liebesbeziehung ist nicht moeglich. Es spricht allerdings nichts dagegen, dass du auch nach dem Abi mit ihr in Verbindung bleibst, sie wird sich sicher freuen, von dir zu hoeren und zu erfahren, wie du deinen Weg machst. Deine Liebe und Wertschaetzung kannst du ihr am besten dadurch zeigen, dass du ihr zeigst, was du von ihr gelernt hast, und ein gutes Abi (jedenfalls in ihrem Fach) hinlegst.
Mit freundlichen Gruessen, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

18.01.2010 um 03:19
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.175

Verwirrt
Unregistriert

03.05.2011 um 17:23
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

839

27.11.2011 um 23:39
von -Nothing-Xcc- Direkt zum letzten Beitrag springen

0

678

20.10.2004 um 16:16
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

7.026

08.12.2008 um 16:28
von Sonja Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.368

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung