Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.01.2004 18:28 Zitieren Zitieren

Rainer
Gast

04.01.2004 18:28 Zitieren Zitieren

Superstars

Überall höre ich jetzt dieses Wort Superstars und nun wollte ich mal von Euch wissen, was Ihr davon haltet. Ich halte von diesen Castingshows und deren scheiß Sängern überhaupt nichts, weil das nur Quotenbringer für die Sender sind und darüber hinaus können diese Stars nochniemals eigene Lieder singen. Ohne Bohlen wären die gar nichts. Ein Lied von einem anderen Künstler nachsingen und schon Superstar sein? Wo sind wir hier? Wenn das Superstars (Weltweit) sein wollen, was sind denn dann Musiker wie z.B. Eric Clapton, Bruce Springsteen, Sting, H. Grönemeyer, Santana, John Lennon oder Elton John? Ich weiß nicht. Die mussten sich ihren Ruhm hart erkämpfen und sind zurecht zu Legenden geworden. Von ,,Alex' wird in ein paar Jahren niemand mehr sprechen. Bei den Bands sieht es doch genau so aus: Rolling Stones, Metallica, Rammstein, Bee Gees, Beatles. Und in Deutschland sind die Waren Superstars Westernhagen , Grönemeyer, oder eben Rammstein und die Toten Hosen. Wenn ihr einigermaßen Ahnung von Musik habt, seht ihr das wohl so ähnlich wie ich oder?
Danke für eure Antworten

05.01.2004 11:48 Zitieren Zitieren

Rick
Gast

05.01.2004 11:48 Zitieren Zitieren

Du hast schon Recht, denn diese (wahren) Künstler sind das, was Ich mir unter Superstars vorstellen kann (und auch will). Bohlen und die Sender haben doch nur wieder etws Geld für deren aufwendige Lebensstile nötig.

Dein Rick.

05.01.2004 13:16 Zitieren Zitieren

Vera
Gast

05.01.2004 13:16 Zitieren Zitieren

Hi!
Ich seh das ähnlich! Das sind nur gecastete und hochgepuschte Leute, die eigentlich nichts tun müssen, außer zu gefallen! Die passen sich fein an und tun brav alles, was Papa Bohlen von ihnen verlangt! Wenn sie nicht mehr unterstützt und von den Medien so sehr nach oben gedrückt werden würden, würde man sie sehr schnell wieder vergessen...aber das ist nun einmal der Geist der Zeit! Was heute IN ist, ist morgen wieder OUT! Das geht sehr schnell und Menschen lassen sich schnell davon begeistern...und ich meine, wenn es mir nicht gefällt, schalte ich einfach den Fernseher oder das Radio aus! Dann bin ich das Problem los!

05.01.2004 15:16 Zitieren Zitieren


Gast

05.01.2004 15:16 Zitieren Zitieren

Ich sehe das genauso wie ihr. Aber ich mache es einfach so und unterstütze diese "Superstars" nicht, ich kaufe mir die Musik, die mir gefällt, was zB die "Böhsen Onkelz" sind, die voll hinter ihrer Musik stehen und das find ich super.
viele grüße, sandra

08.01.2004 03:08 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

08.01.2004 03:08 Zitieren Zitieren

Lieber Rick, ich bin ganz deiner Meinung. Diese Eintagsfliegen-Superstars sind das Produkt geschickten Marketings und imponieren durch ihr Outfit, als durch ihre Musik, die so unspannend und unoriginell ist, wie lauwarme Cola. Auf meiner Liste toller Musiker stehen ausserdem noch John Hiatt, Gary Moore, David Bowie, John Lee Hooker und BAP...
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

12.01.2004 16:35 Zitieren Zitieren

weezer
Gast

12.01.2004 16:35 Zitieren Zitieren

ich persönlich stehe ja am meisten auf diese guten alternative rock-, hard rock-, confused rock-, grunge-,punkrock... bands!alles was so in die richtung geht. (nirvana, weezer, the vines, ärzte...) vorallem diese, die im keller angefangen haben und dann eben auch in clubs und kneipen auftreten. war erst auf nem konzert von solchen bands und muss echt sagen, dass sowas spitze is! die stehn voll hinter ihrer musik. in den bands spielen auch bekannte von mir mit...
und über diese ganzen dsds und andren castingscheißdreck reg ich mich echt jeden tag aufs neue auf. die schlimmste musik die ich jemals gehört hab... in zukunft werden die charts wahrscheinlich nur noch aus daniel k, alexander.... bestehn. aber naja, egal. ich hör ja soweiso keine charts

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

08.08.2003 um 23:00
von Karolina Direkt zum letzten Beitrag springen

1

781

Ansprechen!!!!
Antonella222

25.12.2010 um 13:35
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

871

15.03.2010 um 16:34
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

83

39.229

12.05.2007 um 02:16
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

857

immer müde
Unregistriert

07.08.2007 um 09:30
von BlueEyes Direkt zum letzten Beitrag springen

2

822

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung