Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

13.12.2003 21:13 Zitieren Zitieren

Facebook-User Lydia
Facebook-User


13.12.2003 21:13 Zitieren Zitieren

normale schläge?

Ich weiß ncih ob das eben geklappt hat mir der frage hierins forum stellen..deshalb frag ich euch halt nochmal.....
es ist schwer zu beschreiben, aber cih möchte einfach nur wissen, so blöd das auch klingt, wieviel schläge von eltern normal sind. mein vater tritt mich höufig oder zeiht mich an den haaren oder schubbst mich in die ecke. oder ohrfeigen halt. ich halte das für übertrieben und das tut mir weh, aber ich weiß nicht, ob das nicht in anderen familie genauso läuft. mein vater hat auch meine ma schonmal gehauen.....antwortet mir bitte. auch wenn die frage vielleicht doof klingen mag.

14.12.2003 09:01 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



14.12.2003 09:01 Zitieren Zitieren

Hallo,
also ich finde das keineswegs normal,mein vater hat mich noch NIE geschlagen !!!
Ich glaube auch nicht,dass es meinen Freundinnen so geht!
Wenn es jetzt nur einmal ne Ohrfeige oder so gewesen wäre (weil man echt scheiße gebaut hat),könnt ich das noch einigermaßen verstehen (ist meiner schwester auch schon mal passiert!),aber nicht ,wenn es sich häuft !!!
Meine Fragen:
1.hast du darüber schon mal mit deiner mutter/geschwistern oder anderen verwanten gesprochen ???wenn nicht,würd ich das auf jeden fall machen !
2.trinkt dein vater vielleicht?

ich hoffe,ich konnte dir ein bischen helfen !!
lg anna

15.12.2003 17:21 Zitieren Zitieren

Facebook-User Lydia
Facebook-User


15.12.2003 17:21 Zitieren Zitieren

Ich habe mit meiner Mutter schon darüber geredet. er schlägt meine mutter ja auch manchmal. aber sie verzeiht ihm immer wieder.meine mutter ist manchmal auch so hilflos das sie uns so zurechtweist. mein vater trinkt nicht, aber er ist schwer psychisch krank. jetzt ernsthaft.

17.12.2003 11:04 Zitieren Zitieren

Facebook-User Lydia
Facebook-User


17.12.2003 11:04 Zitieren Zitieren

bitte gebt mir einen rat was ich machen soll. ich kann doch nicht einfach von zuhause weglaufen! ich will ja acuh meine mutter nicht im stich lassen. aber mein vater nimmt seine medikamente nicht. er ist ein erwachsener mann. da kann ihn keiner zu zwingen....

17.12.2003 16:56 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



17.12.2003 16:56 Zitieren Zitieren

Ich würde noch mal mit deiner Mutter sprechen (ganz in Ruhe)
oder mit anderen Verwanten !!!Es gibt bestimmt jemanden,mit dem du darüber sprechen kannst!Aber ich würd an deiner Stelle nicht abhauen !

24.12.2003 21:53 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



24.12.2003 21:53 Zitieren Zitieren

Liebe Lydia, deine Mutter kann dir hier nicht weiterhelfen, du sagst ja, sie ist selber hilflos und macht sich offenbar immer wieder Hoffnungen, es werde alles schon "von selbst" in Ordnung kommen. Deine Mutter kann die Situation nicht mehr objektiv beurteilen, sie ist damit voellig ueberfordert und hat vermutlich eigene seelische Probleme. Ich verstehe, dass du ihr beistehen und sie nicht im Stich lassen moechtest - aber du kannst nicht die Probleme deiner Eltern loesen. Und dein Vater ist psychisch krank! Wenn sich an eurer Situation nichts aendert, wird die Krankheit deines Vaters euch allen schweren Schaden zufuegen. Nur wenn einer aus deiner Familie handelt, kann euch allen geholfen werden. Bitte, wende dich so schnell wie moeglich an einen Lehrer oder den Kinderschutzbund!!
Mit besorgten Gruessen, Dr. Karin Anderson

09.01.2004 16:46 Zitieren Zitieren

Facebook-User Lydia
Facebook-User


09.01.2004 16:46 Zitieren Zitieren

mein vater hat uns verlassen. damit hat sich dieses thema erledig. aber jetzt macht er telefonterror und taucht immer wieder hier auf... das ist so anstrengend... ich möchte meiner mutter helfen...

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Älterer Freund
Unregistriert

25.04.2014 um 17:28
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

7

697

08.12.2004 um 20:13
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

826

14.02.2015 um 00:54
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

102

48.663

01.01.2011 um 22:51
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.009

20.04.2007 um 19:17
von gwen Direkt zum letzten Beitrag springen

1

773

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung