Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

17.11.2003 11:23 Zitieren Zitieren

Barbara-katharina
Gast

17.11.2003 11:23 Zitieren Zitieren

Ernährung

Hi ich hätte mal ne wichtige frage. Wie wertvoll, vom Nährstoffgehalt gesehen, sind eigentlich Fertiggerichte, wie Pizza Tortellini oder z.B. Aufläufe von Knorr oder maggi zum selbermachen? Enthalten sie überhaupt vitamine´, mineralien usw.,...?? Oder nur Fett und unwertvolles Eiweiß und Kohlenhydrate?? Eine antwort wäre mir wichtig. Ich möchte nämlich gesünder leben UND abnehmen: danke jetzt schon.

28.11.2003 18:09 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

28.11.2003 18:09 Zitieren Zitieren

Liebe Barbara-Katharina, Fertiggerichte sind eine prima Sache, wenn man wenig Zeit zum Einkaufen oder Kochen hat und sie nur gelegentlich als Notbehelf benutzt. Sie enthalten allerdings tatsaechlich kaum wertvolle Naehrstoffe, denn alles, was in ihnen enthalten ist, wurde in Herstellungsprozessen verarbeitet, die ihren Vitamingehalt reduzieren. Die Zutaten sind oft Reste, die bei der Produktion anderer Nahrungsmittel uebrigbleiben und mit z.T. unappetitlichsten Prozessen gewonnen werden und meistens die billigsten und minderwertigsten ihrer Kategorie sind, um die Herstellungskosten gering zu halten. Dazu enthalten Fertiggerichte oft den kuenstlichen Geschmackverstaerker Glutamat, weil ihr Eigengeschmack nicht aureichen wuerde. Aus dem gleichen Grund sind Fertiggerichte oft viel zu stark gesalzen. Fertiggerichte enthalten ausserdem oft eine Menge anderer Zusatzstoffe, um sie haltbarer oder appetitlicher aussehen zu lassen.
Fertiggerichte koennen allerdings eine echte Hilfe sein, wenn du sie nur als Grundstock fuer ein Gericht benutzt, und frische, gesunde Zutaten hinzufuegst. Eine ohnehin oft mickrig belegte TK-Pizza kannst du mit frischem, vitaminhaltigen Gemuese wie etwa roter Paprika oder Brokkoliroeschen aufpeppen. In Fertigauflaeufe von Maggi und Knorr kannst du ebenfalls frische Gemuese hineingeben (etwa in Kartoffel-Lauch-Auflauf frische Lauchringe) und gehackte Kraeuter wie Petersilie oder Schnittlauch.
Recht gut finde ich die “Fix”-Beutel von Maggi oder Knorr. Bei diesen Kuechenhelfern fuer Stressgeplagte entfaellt die etwas muehselige Sossenzubereitung, und die Produkte sind sowie darauf abgestellt, dass alle anderen Zutaten frisch dazugegeben werden. Den Geschmack bessere ich ebenfalls oft mit Kraeutern oder saurer Sahne auf.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Nur???
Unregistriert

31.01.2013 um 20:47
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

872

22.10.2004 um 19:06
von Klaudia Direkt zum letzten Beitrag springen

6

923

28.07.2003 um 04:36
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

888

Robin Williams
Unregistriert

13.08.2014 um 13:00
von Bernd_97 Direkt zum letzten Beitrag springen

4

345

beNUTS in Nürnberg!!
Unregistriert

16.12.2006 um 17:36
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.190

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung